Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Ansbach e.V.

Programm

Zentrale Kurse / Fortbildung

Freitags-Maler

Monatlicher Workshop für Aquarellmalen

Wir laden herzlich ein zu monatlichen Treffen, bei denen gemalt, sich ausgetauscht und "gefachsimpelt" wird. Durch das gemeinsame Malen mit gegenseitigem Austausch und Anregungen können die Teilnehmer erste Erfahrungen machen oder ihre Fertigkeiten weiter entwickeln. Malutensilien sind mitzubringen.

Samstag, 1.9.2018
Kath. Pfarrheim, Herrieden
Leitung : Resi Weeger

Bewertung

In Zusammenarbeit mit der Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden und der Kleinkunstbühne "Alte Seilerei"

Andrea Wulff: Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

Buchvorstellung und Gespräch mit Josef Göppel

Energiebeauftragter des BMZ für Afrika, Vors. Dt. Verb. für Landschaftspflege, Bundestagsabgeordneter 2002 - 2017

Donnerstag, 27.9.2018 um 19:30 Uhr
Kath. Pfarrheim (Kleiner Saal), Herrieden

Bewertung

Männer auf dem Jakobsweg

Zweitägige Pilgerwanderung von Nürnberg nach Heilsbronn

Unser diesjähriger Weg führt uns von Nürnberg nach Heilsbronn. Eine kurze zweitägige Etappe ganz in unserer Nähe, mit der es aber eine besondere Bewandnis hat: 1998 - vor 20 Jahren also - hatte das Kath. Bildungswerk erstmalig eine Jakobsweg-Pilgerwanderung im Programm. Es ging vom Jakobusmünster Heilsbronn zur Jakobuskirche Elbersroth. Mit der diesjährigen Ankunft in Heilsbronn schließt sich dieser Kreis. Dazu laden wir alle wanderfreudigen Männer ein, die am Pilgern und an einer gemeinsamen Wegerfahrung Interesse haben.
Nähere Informationen zu An- und Rückreise erfolgen nach Anmeldung. Neue Pilger sind herzlich willkommen.

Samstag, 29.9.2018

Bewertung

In Zusammenarbeit mit der Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden und der Kleinkunstbühne "Alte Seilerei"

Zur Woche des Lebens

Nur ein Zellhaufen? Werdendes Leben - zwischen medizinischem Kontrollzwang und Leichtigkeit des Seins!?

Ein Abend mit dem Theologen, Schauspieler und Performancekünstler Benedikt Anzeneder. In einem skurril-kreativen Bogen entstehen Bilder, Szenen, Klänge, die den Zuschauer mit hinein nehmen in das, was tagtäglich passiert:
Werdendes Leben im Mutterbauch - darf es sein, darf es gelingen, wird es gelingen? Wie sehr erleichtert oder belastet, was medizinisch machbar ist? Was empfinden die Beteiligten: Mutter, Vater, Ärzte, ... - Kind? Wie frei sind wir, frei zu entscheiden?

Mittwoch, 17.10.2018 um 19:30 Uhr
Zehntscheune, Herrieden

Bewertung

In Zusammenarbeit mit der Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden und der Kleinkunstbühne "Alte Seilerei"

Führung in der Staatlichen Bibliothek Ansbach

mit Ute Kissling, Leiterin der Staatl. Bibliothek

Donnerstag, 22.11.2018 um 19:30 Uhr
Treffpunkt: 19.00 Uhr an der Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden (es werden Fahrgemeinschaften gebildet)

Onlineanmeldung

Qi-Gong am Wochenende

Anerkannter Prävensionskurs

Freitag, 30.11.2018 um 17:00 Uhr
Kloster Plankstetten
Referent: Hans-Georg Heydler und Barbara Braun

Kosten (Gebühr, Unterkunft und Verpflegung) und Anmeldung bei
- Hans-Georg Heydler (09174 535 oder
- Barbara Braun, Kiel (0431 82166)
Zuschuss über die Krankenkasse ist möglich.

Rücktritt/Gebührenerstattung:
Ein kostenfreier Rücktritt ohne besondere Angabe von Gründen ist bis zu drei Wochen vor Veranstaltungsbeginn möglich. Sollten durch kurzfristigen Rücktritt Kosten entstehen (Ausfallgebühren seitens des Bistumshauses), so werden diese in Rechnung gestellt, ansonsten wird eine Bearbeitungsgebühr von 10 € erhoben. Zahlungsweise: Bankeinzug eine Woche vor Kursbeginn.

Onlineanmeldung

In Zusammenarbeit mit der Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden und der Kleinkunstbühne "Alte Seilerei"

"Alle Jahre wieder"

Weihnachtliche Geschichten, Gedichte und Lieder

mit Ella Hausner und Dorothea Ertel

Mittwoch, 19.12.2018 um 19:30 Uhr
Stadt- und Pfarrbücherei, Herrieden

Onlineanmeldung

In Zusammenarbeit mit der Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden und der Kleinkunstbühne "Alte Seilerei"

Schätze aus der Büchereikiste

Das Büchereiteam stellt Ihnen an diesem Abend neue Bücher vor.

Mittwoch, 9.1.2019 um 19:30 Uhr
Stadt- und Pfarrbücherei, Herrieden

Onlineanmeldung