Katholische Erwachsenenbildung
im Landkreis Ansbach e.V.
Suche

Programm Archiv

Juli 2022

    Obstbaum - Sommerschnitt in Theorie und Praxis


    Vortrag mit praktischer Anleitung

    Durch den Sommerschnitt kann man das Wachstum der Oberbäume reduzieren (Wasserschosse), die Fruchtqualität verbessern (bessere Belichtung der Krone), alte Obstbäume verjüngen und vitalisieren. Neben den Grundlagen des Obstanbaus geht es im theoretischen Teil auch um das richtige Pflanzen von Bäumen.
    Im Anschluss wird dann das Wissen an Obstbäumen in die Praxis umgesetzt.
    Die Teilnahme ist kostenfrei.

    Samstag, 30.07.2022 09:00
    Herrieden, Kath. Pfarrheim, Marktplatz 2 /Garten: Herrieden-Leutenbuch 7
    Referent: Roger Beuchert

    Gewaltfreie Kommunikation


    KDFB

    Bei diesem Vortrag wird die Methode zur gewaltfreien Kommunikation des US-amerikanischen Psychologen und international tätigen Mediators Marschall Bertram Rosenberg (1934-2015) vorgestellt. In vielen Konflikten wüssten die Beteiligten demnach gar nicht, was sie selbst wollten und was der oder die andere wolle. Die Folge seien oft frustrierende Streitigkeiten, die niemandem nützen würden. Bei der gewaltfreien Kommunikation geht es nach den Worten der Veranstalter darum zu klären, was man selber braucht, und es so zu formulieren, dass der oder die andere es nicht als Kritik oder Forderung hört, sondern in den meisten Fällen gerne bereit ist zum gegenseitigen Wohlergehen beizutragen.

    Der Referent ist Trainer für gewaltfreie Kommunikation.

     

    Donnerstag, 28.07.2022 19:00
    Wolframs-Eschenbach, Bürgersaal, Wolfram-von-Eschenbach-Platz 1
    Kosten: KDFB Mitglieder zahlen 3 €, Nicht-Mitglieder zahlen 5 €
    Referent: Ansger van Olfen, Maihingen

    Bildungsfahrt nach Wunsiedel


    Besuch der Luisenburgfestspiele

    Kolpingsfamilie

    Samstag, 23.07.2022 14:30
    Herrieden

    30 Jahre "Seniorennachmittag"


    Wir feiern Jubiläum

    Ökumenischer Seniorennachmittag, Ökum. Seniorenkreis St. Laurentius und St. Martin

    Donnerstag, 21.07.2022 14:00
    Gebsattel, Evang. Gemeindesaal

    Weinstock und Reben (Joh 15, 1-8) - Symbole für unsere Verbindung mit Christus


    Ökumenisches Bibelgespräch, Pfarrgemeinderat

    Mittwoch, 20.07.2022 19:30
    Rothenburg o. d. T., Im Weinberg, Treffpunkt: Burgtor im Burggarten

    50 Jahre Begegnungen mit Herz und Verstand


    Jubiläumsfeier zum 50 jährigem Bestehen der KEB mit Vorträgen und Begegnung rund um die Pfarrkirche in Ornbau.

    Ab 17.30 Ankommen am Kirchplatz in Ornbau

     

    18.00 Uhr Meditative Andacht in St. Jakobus

     

    18.30 Uhr Begrüßung

     

    18.45 Uhr Vortrag "Vom Wert der Schöpfung" (Abt Sonnenberg, Plankstetten)

     

     Pause inkl. fränkische Brotzeit

     

    20.00 Uhr "50 Jahre KEB im Landkreis Ansbach - Eine Chance im Ringen um eine weltzugewandte Kirche" (Dr. Bertram Blum, Eichstätt)

     

    Anschließend gemütliches Beisammensein mit Möglichkeit den Bibelgarten zu besichtigen.

     

     

    Freitag, 15.07.2022 18:00
    Pfarrkirche St. Jakobus d. Ä., Bischof-Gundekar-Str. 3
    Referenten: Abt Dr. Beda Maria Sonnenberg; Dr. Bertram Blum

    Von Leid und Hoffnung - Chagalls Passionsbilder


    Vortrag im Rahmen der Ausstellung "Marc Chagall - Fenster zur Bibel"

    Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr!!

    Donnerstag, 14.07.2022 19:30
    Herrieden, DECIMA-Kunstgalerie, Deocarplatz 10
    Referent: Heiner Eberhardt

    Wie alles begann - Chagalls Schöpfungsbilder


    Vortrag im Rahmen der Ausstellung "Marc Chagall - Fenster zur Bibel"
    Mittwoch, 13.07.2022 19:30
    Herrieden, DECIMA-Kunstgalerie, Deocarplatz 10
    Referent: Heiner Eberhardt

    Heilkraft der Natur


    Pfarrgemeinderat

    Mittwoch, 13.07.2022 19:30
    Feuchtwangen, St. Ulrichsaal, Untere Torstr. 39

    Rom - die ewige Stadt


    Vortrag mit Bildern

    Seniorengemeinschaft St. Georg

    Dienstag, 12.07.2022 14:30
    Dinkelsbühl, Kath. Pfarrzentrum St. Georg, Dinkelsbühl
    Referent: Wilhelm Gold

    Einführung in das Leben und Werk von Marc Chagall


    Eröffnungsvortrag zur Ausstellung "Fenster zur Bibel"

    Die Ausstellung „Fenster zur Bibel" von Marc Chagall“ wird am 8. Juli in der Decima-Kunstgalerie in Herrieden um 19 Uhr eröffnet. Sie umfasst ca. 70 Bilder mit biblischen Motiven des Künstlers, wobei es sich überwiegend um Original-Lithographien und Radierungen, teilweise auch um hochwertige Kunstdrucke handelt. Die Ausstellung wird bis 24. Juli zu sehen sein und ist geöffnet jeweils von Mittwoch bis Sonntag, 14 - 18 Uhr. Für Schulklassen auf Anfrage auch vormittags. Eintritt frei.

    Die Eröffnung am 8. Juli wird vom Duo Klezmotions musikalisch umrahmt.

     

    Freitag, 08.07.2022 19:00
    Herrieden, DECIMA-Kunstgalerie, Deocarplatz 10
    Referent: Heiner Eberhardt

    Lieder und Texte an einem Sommerabend


    Mit dem Chor der Musikschule Ansbach "die Stimmen" unter der Leitung von Heike Kiefer.

    Literaturveranstaltung im Jubiläumsjahr der Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden,

    Mittwoch, 06.07.2022 19:30
    Herrieden, Büchereigarten, Herrieden

    Juni 2022

      Verschoben: Live-Streaming mit Facebook, Youtube & Co.


      Crashkurs zur Einführung in die technische Ausstattung und praktischen Durchführung von live gestreamten Online-Veranstaltungen. Der Workshop wird in den Herbst verschoben!!

      Neuer Termin: 29. Oktober 2022!!

      Samstag, 25.06.2022 10:00
      Kleiner Pfarrsaal, Marktplatz 2, 91567 Herrieden
      Referent: Peter Meyer, Wassertrüdingen

      Philipp Jeningen - Der "gute Pater Philipp"


      Vortrag über Pater Philipp Jeningen der am 16. Juli 2022 in Ellwangen selig gesprochen wird.

      Infos zum Wirken des Paters und zur Seligsprechung sind hier abrufbar.

      Mittwoch, 22.06.2022 19:30
      Großer Pfarrsaal, Marktplatz 2, 91567 Herrieden
      Referent: Michael Harrer, Mitteleschenbach

      Die eigene Form finden - Modellieren mit Beton (2)


      Gestalten für Anfänger und Fortgeschrittene

      Kleinkunstbühne Alte Seilerei, Altstadtfreunde Herrieden

      Bei allen Arbeitsschritten werden Sie angeleitet und individuell unterstützt, künsterlische und technische Grundlagen vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

      2-tägiger Kurs, jeweils Samstag (14.05. und 18.06.22) von 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr.

      Samstag, 18.06.2022 09:00
      Herrieden, Briondahaus, Hintere Gasse 3
      Referentin: Cornelia Königsperger

      Bildungsfahrt nach Luxemburg


      Luxemburg - Mittelmosel - Trier

      4 Tage Busfahrt vom 9.06. - 12.06.2022

      1. Tag Bernkastel - Kues - Schifffahrt - Traben-Trarbach 2. Tag Tagesfahrt nach Tier und Saarburg 3. Tag Tagesfahrt nach Luxemburg 4. Tag Besichtigung Edelsteinschleiferei - Idar-Oberstein

      Donnerstag, 09.06.2022 00:00
      Luxemburg - Trier- Mittelmosel- Idar-Oberstein
      Flachslanden
      Referent: N.N.

      Was kann ich tun, um gesund zu bleiben?


      Ökumenischer Seniorennachmittag, Ökum. Seniorenkreis St. Laurentius und St. Martin

      Donnerstag, 02.06.2022 14:00
      Gebsattel, Evang. Gemeindesaal
      Referent: Carmen Kastner

      Religiosität im Alter


      Ein Lesebuch fürs Alter

      Das Sachbuch beruht auf einer Studie, die der Autor Prof. Dr. Seeberger im Raum Herrieden anonym durchführte.

      Mittwoch, 01.06.2022 19:30
      Herrieden, Zehntscheune (Decima), Deocarplatz 10
      Referent: Prof. Dr. Bernd Seeberger

      Online-Bibliolog mit Gerlinde Reichardt


      Thema "Das Pfingstereignis" Apg 2,1-6

      "Bibliolog" ermöglicht, einen Bibeltext lebendig zu erleben. Durch die gemeinsame Arbeit am Text bietet der Bibliolog die Chance, gemeinsame Erfahrungen zu machen und die biblischen Texte in die gegenwärtige Situation hineinsprechen zu lassen. Die Teilnehmenden werden aktiv in die Bibelstelle eintauchen, indem sie verschiedene Personen des Textes zu Wort kommen lassen. Sie können aktiv viel sprechen oder auch als Zuhörende dabei sein. Bibelkenntnisse sind nicht erforderlich.

       

      Kurz vor Pfingsten steht die Erzählung in der Apostelgeschichte im Fokus. Beginn: 19.30 Uhr (ab 19 Uhr technisches Ankommen möglich).

       

      Die Referentin Gerlinde Reichardt ist Dipl. Sozialpädagogin und Bibliologin. Die Teilnehmenden werden behutsam in die Methode des Bibliologes eingeführt.

      Veranstaltung der KEB WUG in Kooperation mit der KEB im Landkreis Ansbach.

      Mittwoch, 01.06.2022 19:30
      Online-Plattform
      Referentin: Gerlinde Reichardt

      Mai 2022

        Biblische Egli-Erzählfiguren


        Kreativer Wochenendkurs,

        Wie man biblische Figuren nach dem Beispiel von Doris Egli herstellt und damit Geschichten aus der Heiligen Schrift erzählt, können Teilnehmer in dem 2-tägigen Kurs lernen.

        Freitag, 27.05.22 von 15 - 19 Uhr
        Samstag, 28.05.22 von 9 - 19 Uhr

        Freitag, 27.05.2022 15:00
        Herrieden, Evang. Gemeindehaus, Herrieden, Ansbacher Str. 19
        Referentin: Sr. Maurilla

        KEB-Mitgliederversammlung


        Zu unserer Mitgliederversammlung sind sehr gerne auch Gäste eingeladen.

        Herzliche Einladung
        zur Mitgliederversammlung der KEB im Lkr. Ansbach e. V.
        Montag, 23.05.2022 um 19.00 Uhr
        Kath. Pfarrheim Herrieden, Marktplatz 2
        Anmeldungen bitte bis 20.05.2022 an die Geschäftsstelle

        Montag, 23.05.2022 19:00
        Kath. Pfarrheim Herrieden, Marktplatz 2

        "Um Gottes Willen....! JONA und der Weg nach Ninive“


        Am Sonntag, den 22. Mai wird im Refektorium des ehemaligen Klosters von Heilsbronn das wirklich sehenswerte Jona-Konzert aufgeführt. Nach einer Coronapause ist es insbesondere für Kinder- und Jugendliche eine gute Chance, dieses szenische Konzert endlich wieder live mitzuerleben! Beginn 16 Uhr. Karten zu 8 € (ermäßigt) und 12 € sind auch über die KEB-Geschäftsstelle in Herrieden erhältlich.

        Sonntag, 22.05.2022 16:00
        Refektorium, Münsterplatz 1, 91560 Heilsbronn

        Krieg gegen die Ukraine


        Landesvorstellung sowie die Rollen der Kirchen

        Pfarrgemeinderat

        Freitag, 20.05.2022 19:00
        Windsbach, Kirche St. Bonifatius, Ansbacher Str. 46
        Referent: Dr. Andriy Mykhaleyko

        Gesundheit und Immunsystem - Möglichkeiten der individuellen Beeinflussung


        Interessantes Angebot der KEB Weißenburg-Gunzenhausen

        Ganz generell hat jeder Mensch die Verantwortung für seine Gesundheit und sehr viel Potential, diese positiv zu beeinflussen. In dieser schwierigen Zeit um Corona, Krieg und allen begleitenden Aspekten, mit so vielfältigen Problemen vor welchen jeder Einzelne jeweils steht, zeigt die Referentin Zusammenhänge und Hilfe zur Verbesserung des Wohlbefindens auf.

        Die Referentin ist Heilpraktikerin aus Weißenburg.

        Donnerstag, 19.05.2022 19:45
        Katholisches Pfarrheim, Auf der Wied 9 in Weißenburg
        Referentin: Katrin Schramm

        Präsentation und Führung durch die Triesdorfer Lehranstalten


        Team Seniorenarbeit

        Donnerstag, 19.05.2022 14:00
        Ornbau
        Leitung: Direktor Otto Körner

        Die eigene Form finden - Modellieren mit Beton (1)


        Gestalten für Anfänger und Fortgeschrittene

        Kleinkunstbühne Alte Seilerei, Altstadtfreunde Herrieden

        Bei allen Arbeitsschritten werden Sie angeleitet und individuell unterstützt, künsterlische und technische Grundlagen vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

        2-tägiger Kurs, jeweils Samstag (14.05. und 18.06.22) von 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr.

        Bitte beachten: Der Kurs findet in der Hinteren Gasse 5 in Herrieden statt!!

        Parkmöglichkeiten bestehen in begrenztem Umfang im Innenhof.

        Samstag, 14.05.2022 09:00
        Herrieden, Hintere Gasse 5
        Referentin: Cornelia Königsperger

        Sensenkurs – Mit der Sense mähen und dengeln


        Die Arbeitsgemeinschaft Bäuerliche Landwirtschaft (AbL) und der Landschaftspflegeverband Mittelfranken (LPV) bieten am Samstag, den 14. Mai einen Sensenkurs in Feuchtwangen/ Rißmanschallbach auf dem Ferienhof Hirsch an. Von 7.30 Uhr bis 15.30 Uhr besteht die Gelegenheit unter Anleitung eines Sensenlehrers erste Schritte im Sensen und Dengeln von Handsensen zu erlernen.

        Die Teilnehmenden dürfen sich auf einen kurzweiligen Tag mit vielfältigen Informationen rund um die Sense und jeder Menge praxisnahen Tipps von Werner Kleemann und Christoph Lorenz vom Sensenverein Deutschland e.V. freuen – Und natürlich kommt der Praxiseinsatz der Teilnehmer auch nicht zu kurz: sie dürfen gleich selbst Hand „an die Schneid“ legen.

        Neben der reinen Wissensvermittlung wünschen sich die Veranstalter vor allem, dass die Lust und Wertschätzung dieser alten Mähtechnik wieder geweckt wird und an der ein oder anderen Stelle Rasenroboter und Co. Künftig außen vor bleiben.


        Anmeldungen bitte bis 11. Mai unter Tel. 0981-4653 3520 oder hier möglich.

        Samstag, 14.05.2022 07:30
        Rißmanschallbach, Ferienhof Hirsch

        Bildungsfahrt der KLB nach Altötting und Parzham


        Samstag, 14.05.2022 00:00
        Geistliche Leitung: StD. i. R. Konrad Herrmann

        Mundartabend "Typisch Franken" mit der Musikgruppe "Mier Vier" aus Herrieden


        Literatur-Veranstaltung im Jubiläumsjahr der Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden,

        Freitag, 13.05.2022 19:30
        Herrieden, Kath. Pfarrheim (Großer Saal), Marktplatz 2

        Organspende aus Sicht eines Betroffenen


        Pfarrgemeinderat

        Donnerstag, 12.05.2022 19:30
        Burgoberbach, Kath. Pfarrheim Burgoberbach (Zugang über Erlenweg)
        Referent: Rainer Wölzlein

        Mit Musik geht alles besser


        Ökumenischer Seniorennachmittag, Ökum. Seniorenkreis St. Laurentius und St. Martin

        Donnerstag, 12.05.2022 14:00
        Gebsattel, Pfarrsaal St. Laurentius, Gebsattel, Kirchdorfstr. 12

        Online-Bibliolog mit Gerlinde Reichardt


        Thema "Die Berufung der ersten Jünger" Lk 5, 1-11

        "Bibliolog" ermöglicht, einen Bibeltext lebendig zu erleben. Durch die gemeinsame Arbeit am Text bietet der Bibliolog die Chance, gemeinsame Erfahrungen zu machen und die biblischen Texte in die gegenwärtige Situation hineinsprechen zu lassen. Die Teilnehmenden werden aktiv in die Bibelstelle eintauchen, indem sie verschiedene Personen des Textes zu Wort kommen lassen. Sie können aktiv viel sprechen oder auch als Zuhörende dabei sein. Bibelkenntnisse sind nicht erforderlich.

         

        Nach dem Osterfest steht die Berufung der ersten Jünger im Mittelpunkt. Beginn: 19.30 Uhr, ab 19 Uhr technisches Ankommen möglich

         

        Die Referentin Gerlinde Reichardt ist Dipl. Sozialpädagogin und Bibliologin. Die Teilnehmenden werden behutsam in die Methode des Bibliologes eingeführt.

        Veranstaltung der KEB WUG in Kooperation mit der KEB im Landkreis Ansbach.

        Mittwoch, 11.05.2022 19:30
        Online-Plattform
        Referentin: Gerlinde Reichardt

        Pilgern = Wandern mit Gott im Rucksack


        Anleitung und Einstimmung zum Pilgern

        Pfarrgemeinderat

        Birgit Loos (Pilgerbegleiterin) und Norbert Loos berichten in ihrem Vortrag über ihren Pilgerweg ab Rothenburg, geben eine kurze Anleitung und machen Lust auf das Losgehen. An diesem Abend sind alle eingeladen, die in das Thema Pilgern eintauchen wollen, Motive der Pilgernden verstehen oder einfach selber eine kürzere oder längere Strecke pilgern wollen.

        Dienstag, 10.05.2022 19:30
        Gebsattel, Pfarrsaal St. Laurentius, Gebsattel, Kirchdorfstr. 12
        Referent: Norbert und Birgit Loos

        Wiesenbrütern auf der Spur - Exkursion ins Wiesmet


        Das Altmühltal von Colmberg bis Trommetsheim ist eines der bedeutendsten Feucht- und Nasswiesengebiete und eines der größten zusammenhängenden Wiesenbrütergebiete Süddeutschlands. Die Exkursion auf den Spuren von Kiebitz, Großer Brachvogel, Uferschnepfe & Co führt ins Wiesmet bei Ornbau. Highlights sind ein interaktiver Lehrpfad, ein Besucherhügel bzw. Beobachtungsturm mit sehr gutem Ausblick auf die umliegenden Wiesenbrüterhabitate sowie die weitläufigen, extensiv bewirtschafteten Wiesenflächen.

        Die Exkursion ist kostenfrei. Bitte anmelden und Fernglas mitbringen!

        Samstag, 07.05.2022 08:30
        Ornbau, Wiesmet
        Referent: Dipl.-Biol. Dietmar Herold

        Krieg gegen die Ukraine - Die Rollen der Kirchen


        Online-Veranstaltung,

        In der Ukraine bildet die mit dem Moskauer Patriarchat kanonisch verbundene Ukrainisch-Orthodoxe Kirche die größte Kirchengemeinschaft. Neben weiteren kleineren Kirchen, bildet die von Moskau unabhängige Orthodoxe Kirche der Ukraine die zweitgrößte kirchliche Gemeinschaft. Der Referent ist gebürtiger Lemberger und stellt die kirchliche Landschaft in der Ukraine vor, zeigt aktuelle Entwicklungen sowie Konflikte auf. Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit für Rückfragen und Austausch.

        Mittwoch, 04.05.2022 19:30
        Online-Plattform
        Referent: Dr. Andriy Mykhaleyko

        Der Klimawandel und seine Auswirkungen in unserer Region


        KAB-Ortsgruppe Ornbau

        Mittwoch, 04.05.2022 19:00
        Ornbau, Stadthalle
        Referent: MdL Martin Stümpfig

        April 2022

          Die musikalische Lesung mit der Jazz-Band "Triton" und Liebesgedichten von Erich Fried


          Literatur-Veranstaltung im Jubiläumsjahr der Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden,

          Freitag, 29.04.2022 20:00
          Herrieden, Zehntscheune Herrieden

          Diabetes - harmlos oder ernst?


          Informationen, Fragen und Antworten zu dieser Krankheit

          Team Seniorenarbeit

          Mittwoch, 27.04.2022 14:00
          Ornbau, Stadthalle
          Referent: Sandra Kocher

          Hatha-Yoga-Kurs nach BKS Jyengar


          10 Treffen

          Verein für ambulante Krankenpflege

          Dienstag, 26.04.2022 17:00
          Ornbau, Stadthalle Ornbau, Weidenbacher Str. 23 A
          Leitung: Michaela Lehner, SKA

          Hatha-Yoga-Kurs nach BKS Jyengar


          10 Treffen

          Verein für ambulante Krankenpflege

          Dienstag, 26.04.2022 09:00
          Ornbau, Stadthalle Ornbau, Weidenbacher Str. 23 A
          Leitung: Michaela Lehner, SKA

          Hatha-Yoga-Kurs nach BKS Jyengar


          10 Treffen

          Verein für ambulante Krankenpflege

          Montag, 25.04.2022 17:00
          Ornbau, Stadthalle Ornbau, Weidenbacher Str. 23 A
          Leitung: Michaela Lehner, SKA

          Ökumenischer Osterspazierung auf Jakobswegen bei Rothenburg o. d. T.


          Pfarrgemeinderat

          Am Ostermontag, 18.4.22 eröffnen wir um 14.00 Uhr in der St.-Jakobs-Kirche eine Ausstellung mit Fotografien von Otto Schilling zum Jakobsweg. Danach gehen wir schöne Pilgerwege jenseits des Taubertals und kehren wieder nach St. Jakob zurück. Bitte feste Schuhe, Wasser, evtl. Proviant und wettergerechte Kleidung mitbringen.
          Der Weg ist etwa 7 Kilometer lang. Er hat Steigungen und ist nicht kinderwagen-/rollstuhltauglich.

          Montag, 18.04.2022 14:00
          Rothenburg o. d. T.

          Online-Bibliolog mit Gerlinde Reichardt


          Thema "Die Fußwaschung" Joh 13,1-15

          "Bibliolog" ermöglicht, einen Bibeltext lebendig zu erleben. Durch die gemeinsame Arbeit am Text bietet der Bibliolog die Chance, gemeinsame Erfahrungen zu machen und die biblischen Texte in die gegenwärtige Situation hineinsprechen zu lassen. Die Teilnehmenden werden aktiv in die Bibelstelle eintauchen, indem sie verschiedene Personen des Textes zu Wort kommen lassen. Sie können aktiv viel sprechen oder auch als Zuhörende dabei sein. Bibelkenntnisse sind nicht erforderlich.

           

          Zur Einstimmung auf die Kartage und das Osterfest steht die Fußwaschung im Johannesevangelium im Mittelpunkt. Beginn: 19.30 Uhr, ab 19 Uhr technisches Ankommen möglich

           

          Die Referentin Gerlinde Reichardt ist Dipl. Sozialpädagogin und Bibliologin. Die Teilnehmenden werden behutsam in die Methode des Bibliologes eingeführt.

          Veranstaltung der KEB WUG in Kooperation mit der KEB im Landkreis Ansbach.

          Mittwoch, 13.04.2022 19:30
          Online-Plattform
          Referentin: Gerlinde Reichardt

          Die ersten Frühlingsboten - Flora und Fauna erwacht


          Ökumenischer Seniorennachmittag, Ökum. Seniorenkreis St. Laurentius und St. Martin

          Donnerstag, 07.04.2022 14:00
          Gebsattel, Evang. Gemeindesaal

          Lebensraum Mittelfränkisches Altmühltal


          Vortrag in der "Was blüht denn da?"-Reihe mit Blick auf Ursachen für den Rückgang und Maßnahmen zum Erhalt der Wiesenbrüter

          Online-Vortrag,

          Im sechsten Teil der Vortragsreihe steht der Lebensraum Altmühltal und das Projekt "chance.natur - Lebensraum Mittelfränkisches Altmühltal" im Fokus. Der Vortrag geht auf die Entwicklungen und Lebensraumansprüche der Wiesenbrüter ein, beleuchtet die Veränderungen der Nutzungen und Ursachen des Rückgangs und gibt Einblick in das Projekt sowie die beabsichtigen Maßnahmen und Lösungsansätze.

          Mittwoch, 06.04.2022 19:30
          Online-Plattform
          Referent: Dipl.-Biol. Dietmar Herold

          Ehe.Wir.Heiraten


          Ehevorbereitungsseminar

          Wir laden Sie ein, sich Zeit zu nehmen um auf Ihren gemeinsamen Weg zurückzuschauen und neue Perspektiven zu entwickeln. Grundlage dafür ist das Eheversprechen aus dem Trauritus, das Sie sich bei der Trauung gegenseitig geben.

          Das Seminar ist bereits ausgebucht!

          Sonntag, 03.04.2022 15:00
          Schillingsfürst, Kath. Pfarrheim, Schillingsfürst, Anton-Roth-Weg 8

          Ehe.Wir.Heiraten


          Ehevorbereitungsseminar

          Wir laden Sie ein, sich Zeit zu nehmen, um auf Ihren gemeinsamen Weg zurückzuschauen, ihre Situation zu reflektieren und darauf, neue Perspektiven zu entwickeln. Grundlage dafür ist das Eheversprechen aus dem Trauritus, das Sie sich bei der Trauung gegenseitig geben.

          Freitag, 01.04.2022 19:00
          Herrieden, Kath. Pfarrheim, Marktplatz 2, Herrieden

          März 2022

            Wer nicht genießt, ist ungenießbar


            Warum können Menschen nicht genießen und manche so ungenießbar sein? Während wir in jeder Lebenslage versuchen, bestmöglich zu funktionieren, effizient zu arbeiten und Ergebnisse zu produzieren, bleibt eine ganz wichtige Sache auf der Strecke. Nämlich das, was das Leben ausmacht. Das Leben zu genießen!

            Laut einer Umfrage sagen 91 Prozent der Deutschen, dass Genuss das Leben überhaupt erst lebenswertmacht, aber 83 Prozent davon waren der Meinung, dass man sich Genuss durch erbrachte Leistungen verdienen muss. Um sich etwas leisten zu können…

            Das Leben zu genießen, den Tag bewusst zu erleben und jeden Augenblick auszukosten, kurz Lebensfreude als Geschenk in den alltäglichen Herausforderungen zu finden, ist der neuste Vortrag von Schwester Teresa.

            Erst durch einen Verlust, Krankheit oder Pandemie wird uns bewusst, welche Wertigkeit alles hat. Werte sind Orientierungshelfer unseres Lebens, die uns bewusst machen, wofür wir unsere Energie und Zeit investieren sollten. Dabei müssen wir gar nichts Außergewöhnliches vollbringen, sondern einfach was wir tun, außergewöhnlich gut tun und es dabei genießen.

             

            Donnerstag, 31.03.2022 19:45
            Kath. Kirche Gunzenhausen, Nürnberger Str. 34
            Referentin: Schwester Theresa Zukic

            Jordanien - Der östliche Teil des Heiligen Landes


            Wenn vom Heiligen Land die Rede ist, dann ist nicht nur das Gebiet des heutigen Staates Israel und der Palästinensischen Autonomie gemeint, sondern neben Syrien oder Libanon auch das heutige Jordanien. Der Vortrag wird sich diesem östlichen Teil des Heiligen Landes widmen. Bitte 3G-Regel beachten. Teilnahme ist auch über die virtuelle Plattform der KEB möglich.

             

            Teilnahme ist in Präsenz als auch Online möglich.

             

            Mittwoch, 30.03.2022 19:00
            Herrieden, Großer Pfarrsaal, Marktplatz 2, 91567 Herrieden
            Referent: Dr. Reinhold Then

            Nachmittage für Senioren Kurzvorträge, Wissenswertes, Musik, Sitztänze und Bewegung


            Veranstaltungsreihe, Seniorenkreis

            Mittwoch, 30.03.2022 15:00
            Großohrenbronn, Kath. Pfarrheim, Großohrenbronn
            Referentin: Johanna Mader

            Abgesagt: Religiöser Bildungstag zur MISEREOR-Hungertuch 2021/22


            Pfarrgemeinderat

            Der Bildungstag muss leider entfallen!!

            Das Hungertuch der in Chile geborenen Künstlerin Lilian Moreno Sánchez mit dem Titel "Du stellst meine Füße auf weiten Raum - die Kraft des Wandels" steht im Mittelpunkt dieses Nachmittages. Einlassen auf das Thema, Gebet, meditative Elemente und Austausch prägen diese gemeinsamen Stunden.

            Sonntag, 27.03.2022 14:00
            Schillingsfürst, Pfarrhof Saal, Anton-Roth-Weg 8
            Leitung: Pastoralreferentin Monika Angermeier

            ES GEHT! GERECHT.


            Vortrag mit Diskussion

            MISEREOR-Fastenaktion 2022,

            Gemeinsam mit Partnerorganisationen auf den Philippinen und aus Bangladesch werden Mut machende Geschichten von Menschen erzählt, die aufzeigen, wie eine klimagerechte Welt erreicht werden kann.

            Freitag, 25.03.2022 19:00
            Gebsattel, Pfarrsaal St. Laurentius
            Referent: Dipl. Theologe P. Roberto Turyamureeba MCC

            Dienstleistungen in der ambulanten Senioren- und Krankepflege


            vorgestellt vom Pflegedienst Loy

            Team Seniorenarbeit

            Donnerstag, 24.03.2022 14:00
            Ornbau, Stadthalle

            Loslassen, lockerlassen und lösen!


            Online-Workshop für Körper, Geist und Seele,

            Die unfassbar kräftezehrenden Monate der Covid-Pandemie stecken uns allen in den Knochen und machen sich durch unterschiedlichste Symptome bemerkbar. Allen gemeinsam sind in der Regel Fehlspannungen auf verschiedenen Ebenen. Einfach umzusetzende Übungen aus bewährten Entspannungsverfahren wie z. B. der Progressiven Muskelentspannung oder der Eutonie unterstützen Sie darin, wieder in Ihr Gleichgewicht zu kommen. Sie benötigen dafür keinerlei Vorkenntnisse, nur eine gesunde Portion Neugier auf mehr Wohlbefinden!

            Mittwoch, 23.03.2022 19:30
            Online-Veranstaltung
            Referentin: Simone Dorn-Ettl

            Abgesagt: England und Wales: Länder des Weltgebetstags 2022


            Ökumenischer Seniorennachmittag, Ökum. Seniorenkreis St. Laurentius und St. Martin

            Die Veranstaltung wurde wegen der steigenden Coronazahlen abgesagt!

             

            Donnerstag, 17.03.2022 14:00
            Gebsattel, Kath. Laurentiussaal, Kirchdorfstr. 13

            Online-Bibliolog mit Gerlinde Reichardt


            Thema "Der Jüngling von Nain" Lk 7,11-17

            "Bibliolog" ermöglicht, einen Bibeltext lebendig zu erleben. Durch die gemeinsame Arbeit am Text bietet der Bibliolog die Chance, gerade auch in Zeiten beschränkter Kontaktmöglichkeiten gemeinsame Erfahrungen zu machen und die biblischen Texte, in die gegenwärtige Situation hineinsprechen zu lassen. Die Teilnehmenden werden aktiv in die Bibelstelle eintauchen, indem sie verschiedene Personen des Textes zu Wort kommen lassen. Sie können aktiv viel sprechen oder auch als Zuhörer/in dabei sein. Bibelkenntnisse sind nicht erforderlich.

             

            Beginn: 19.30 Uhr, ab 19 Uhr technisches Ankommen möglich

             

            Die Referentin Gerlinde Reichardt ist Dipl. Sozialpädagogin und Bibliologin. Die Teilnehmenden werden behutsam in die Methode des Bibliologes eingeführt.

             

            Veranstaltung der KEB WUG in Kooperation mit der KEB im Landkreis Ansbach.

            Mittwoch, 16.03.2022 19:30
            Online-Plattform
            Referentin: Gerlinde Reichardt

            Ein Nachmittag "Rund ums Buch" Kinderbuchlesung mit Sebastian Pabst


            musikalisches Begleitprogramm mit Kaffee und Kuchen

            Literatur-Veranstaltung im Jubiläumsjahr der Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden,

            Sonntag, 13.03.2022 13:30
            Herrieden, Kath. Pfarrheim (Großer und Kleiner Saal) Herrieden, Marktplatz 2

            Obstbaum - Winterschnitt in Theorie und Praxis


            Vortrag mit praktischer Anleitung,

            Neben den Grundlagen geht es im theoretischen Teil des Kurses unter anderem um Vor- und Nachteile von Sommer- und Winterschnitt. So fördert der Winterschnitt das Wachstum, der Sommerschnitt dagegen bremst es. Im Anschluss wird dann das theoretische Wissen in die Praxis umgesetzt. Abschließend gibt es eine kleine Werkzeugkunde. Ende ca. 12.30 Uhr.
            Die Teilnahme ist kostenfrei. Es gilt die 3G-Regel. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung erforderlich bis 10.03.22 unter 09825 8472, post@keb-herrieden.de oder www.keb-herrieden.de

            Samstag, 12.03.2022 00:00
            Herrieden, Theorie: 9.00 - 10.30 Uhr Kath. Pfarrheim HerriedenPraxis: ab 11.00 Uhr Garten in Herrieden, Leutenbuch 7
            Referent: Roger Beuchert

            Eric Emmanuel Schmitt "Das Evangelium nach Pilatus"


            vorgestellt von Pfarrer Höhr von der Christuskirche Herrieden

            Literatur-Veranstaltung im Jubiläumsjahr der Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden,

            Mittwoch, 09.03.2022 19:00
            Herrieden, Kath. Pfarrheim (Großer Saal) Herrieden, Marktplatz 2

            Ökumenische Alltagsexerzitien 2022


            Pfarrgemeinderat

            Die Wochen der Exerzitien laden ein, sich mit dem diesjährigen Thema "frei" zu beschäftigen. Das Exerzitienbuch begleitet die fünf Wochen. Es wird in der Gruppe gebraucht, eignet sich aber auch, wenn man die Exerzitien für sich alleine, ohne Gruppe, machen möchte. Die Teilnehmenden nehmen sich täglich (ca. eine halbe Stunde) Zeit für Gebet und Betrachtung. Einmal in der Woche treffen sie sich zum Austausch über ihre Erfahrungen.
            Ende: 11. April 2022

            Die Treffen finden jeweils montags von 19.00 - 20.30 Uhr in der Kirche St. Johannis statt!

            Montag, 07.03.2022 19:00
            Rothenburg o. d. T., Kirche St. Johannis

            Februar 2022

              Online-Vortrag "England, Wales und Nordirland"


              Vorstellung der Weltgebetstags-Länder England, Wales und Nordirland zum Weltgebetstag der Frauen

              Kolping-Frauenrunde

              Die Veranstaltung findet online statt. Siehe Details unter aktuelle Meldungen.

              Montag, 21.02.2022 19:00
              Herrieden, Kath. Pfarrheim Herrieden, Marktplatz 2

              Online-Bibliolog mit Gerlinde Reichardt


              Thema "Die Berufung Jeremias zum Propheten" Jer 1,4-8

              In der Bibelstelle aus dem Alten Testament geht es um die mutmachende Botschaft, dass jeder Mensch seine Berufung hat.

              "Bibliolog" ermöglicht, einen Bibeltext lebendig zu erleben. Durch die gemeinsame Arbeit am Text bietet der Bibliolog die Chance, gerade auch in Zeiten beschränkter Kontaktmöglichkeiten gemeinsame Erfahrungen zu machen und die biblischen Texte, in die gegenwärtige Situation hineinsprechen zu lassen. Die Teilnehmenden werden aktiv in die Bibelstelle eintauchen, indem sie verschiedene Personen des Textes zu Wort kommen lassen. Sie können aktiv viel sprechen oder auch als Zuhörer/in dabei sein. Bibelkenntnisse sind nicht erforderlich.

               

              Beginn: 19.30 Uhr, ab 19 Uhr technisches Ankommen möglich

               

              Die Referentin Gerlinde Reichardt ist Dipl. Sozialpädagogin und Bibliologin. Die Teilnehmenden werden behutsam in die Methode des Bibliologes eingeführt.

               

              Veranstaltung der KEB WUG in Kooperation mit der KEB im Landkreis Ansbach.

              Mittwoch, 16.02.2022 19:30
              Online-Plattform
              Referentin: Gerlinde Reichardt

              Doris Dörrie "Leben Schreiben Atmen"


              Lesung kombiniert mit einer eigenen geschriebenen Geschichte

              Literatur-Veranstaltung im Jubiläumsjahr der Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden,

              mit Nancy Kleye

              Mittwoch, 09.02.2022 19:00
              Herrieden, Kath. Pfarrheim (Großer Saal) Herrieden, Marktplatz 2

              Januar 2022

                Ehe.Wir.Heiraten


                Ehevorbereitungsseminar

                Wir laden Sie ein, sich Zeit zu nehmen, um auf Ihren gemeinsamen Weg zurückzuschauen, ihre Situation zu reflektieren und darauf, neue Perspektiven zu entwickeln. Grundlage dafür ist das Eheversprechen aus dem Trauritus, das Sie sich bei der Trauung gegenseitig geben.

                Sonntag, 30.01.2022 14:00
                Herrieden, Kath. Pfarrheim, Marktplatz 2

                Online-Vortrag: Kraftquellen im Alltag (wieder-) entdecken


                Eine Veranstaltung in der Reihe "Familien in Balance - Was Kinder brauchen und Eltern hilft".

                Achtsam mit den vorhandenen Kraftressourcen umzugehen fällt im turbulenten Alltag oft schwer - in Zeiten von Covid mehr denn je. So ist dieser Abend eine Einladung, um innezuhalten und sich zu beSINNEn. Einfach umzusetzende Impulse aus verschiedenen Disziplinen (Atemarbeit, mentales Training, Eutonie etc.) ermöglichen es im Workshop Kraft zu schöpfen und auf zukünftige Herausforderungen angemessen zu reagieren. Lassen Sie sich inspirieren, altbekannte, aber vielleicht verschüttete oder auch gänzlich neue Kraftquellen zum Sprudeln zu bringen.

                Mittwoch, 26.01.2022 19:30
                Online-Plattform
                Referentin: Simone Dorn-Ettl

                Ehe.Wir.Heiraten


                Ehevorbereitungsseminar

                Wir laden Sie ein, sich Zeit zu nehmen um auf Ihren gemeinsamen Weg zurückzuschauen und neue Perspektiven zu entwickeln. Grundlage dafür ist das Eheversprechen aus dem Trauritus, das Sie sich bei der Trauung gegenseitig geben.

                Sonntag, 23.01.2022 14:00
                Mitteleschenbach, Pfarrheim St. Nikolaus, Rathausstraße 1

                "Abgesagt": Zahngesundheit im Alter


                Team Seniorenarbeit

                Donnerstag, 20.01.2022 14:00
                Ornbau, Stadthalle, Ornau
                Referent: Dr. Franz Mack

                Online-Bibliolog mit Gerlinde Reichardt


                Thema "Mariä Lichtmess" Lk 2,22-40

                "Bibliolog" ermöglicht, einen Bibeltext lebendig zu erleben. Durch die gemeinsame Arbeit am Text bietet der Bibliolog die Chance, gerade auch in Zeiten beschränkter Kontaktmöglichkeiten gemeinsame Erfahrungen zu machen und die biblischen Texte, in die gegenwärtige Situation hineinsprechen zu lassen. Die Teilnehmenden werden aktiv in die Bibelstelle eintauchen, indem sie verschiedene Personen des Textes zu Wort kommen lassen. Sie können aktiv viel sprechen oder auch als Zuhörer/in dabei sein. Bibelkenntnisse sind nicht erforderlich.

                 

                Beginn: 19.30 Uhr, ab 19 Uhr technisches Ankommen möglich

                 

                Die Referentin Gerlinde Reichardt ist Dipl. Sozialpädagogin und Bibliologin. Die Teilnehmenden werden behutsam in die Methode des Bibliologes eingeführt.

                 

                Veranstaltung der KEB WUG in Kooperation mit der KEB im Landkreis Ansbach.

                Mittwoch, 19.01.2022 19:30
                Online-Plattform
                Referentin: Gerlinde Reichardt

                Kess@Home Von Anfang an / Online-Veranstaltung 6teilig


                Für Mütter & Väter von Kindern im Alter von 0 bis 3 Jahren

                Kolpingsfamilie

                Der Kurs stärkt die Eltern-Kind-Beziehung. Die Eltern werden darin untersützt, die Entwicklung ihres Kindes zu fördern, indem sie feinfühlig agieren, das Kind in den Alltag einbeziehen und alltägliche Erfahrugnen nutzen.
                Weitere Termine: 24.01./31.01.21/07.02./14.02./21.02.22

                Montag, 17.01.2022 19:30
                Wolframs-Eschenbach
                Referent: Michalea Haupt

                Hatha-Yoga


                Kurs

                Kath. Krankenpflegeverein St. Laurentius

                Mittwoch, 12.01.2022 19:45
                Großenried, Pfarr- und Jugendheim, Großenried
                Leitung: Gisela Lipsz

                Hatha-Yoga-Kurs nach BKS Jyengar


                10 Treffen

                Verein für ambulante Krankenpflege

                Dienstag, 11.01.2022 17:00
                Ornbau, Stadthalle Ornbau, Weidenbacher Str. 23 A
                Leitung: Michaela Lehner, SKA

                Hatha-Yoga-Kurs nach BKS Jyengar


                10 Treffen

                Verein für ambulante Krankenpflege

                Dienstag, 11.01.2022 09:00
                Ornbau, Stadthalle Ornbau, Weidenbacher Str. 23 A
                Leitung: Michaela Lehner, SKA

                Gymnastik


                Kurs

                Kath. Krankenpflegeverein St. Laurentius

                Montag, 10.01.2022 19:30
                Großenried, Pfarr- und Jugendheim, Großenried
                Leitung: Roswitha Goth und Irrgang Andrea

                Hatha-Yoga-Kurs nach BKS Jyengar


                10 Treffen

                Verein für ambulante Krankenpflege

                Montag, 10.01.2022 17:00
                Ornbau, Stadthalle Ornbau, Weidenbacher Str. 23 A
                Leitung: Michaela Lehner, SKA

                Dezember 2021

                  Brauchtum der Advents- und Weihnachtszeit


                  Team Seniorenarbeit

                  Donnerstag, 16.12.2021 15:30
                  Ornbau, Kath. Kirche, Ornbau

                  Stern aus Bethlehem


                  Online-Vortrag, Lieder und Besinnliches zum Advent

                  Vortrag über die Olivenschnitzer aus Bethlehem und Vorstellung der Weihnachsaktion "Ich trage Deinen Namen in der Heiligen Nacht nach Bethlehem". Dazu Lieder und Impulse zum Advent.

                  Mittwoch, 15.12.2021 19:30
                  Online-Plattform
                  Referentin: Theresia Leis

                  Online-Bibliolog mit Gerlinde Reichardt


                  Thema "Die Weihnachtsgeschichte" Lk 2,1-20

                  "Bibliolog" ermöglicht, einen Bibeltext lebendig zu erleben. Durch die gemeinsame Arbeit am Text bietet der Bibliolog die Chance, gerade auch in Zeiten beschränkter Kontaktmöglichkeiten gemeinsame Erfahrungen zu machen und die biblischen Texte, in die gegenwärtige Situation hineinsprechen zu lassen. Die Teilnehmenden werden aktiv in die Bibelstelle eintauchen, indem sie verschiedene Personen des Textes zu Wort kommen lassen. Sie können aktiv viel sprechen oder auch als Zuhörer/in dabei sein. Bibelkenntnisse sind nicht erforderlich.

                   

                  Beginn: 19.30 Uhr, ab 19 Uhr technisches Ankommen möglich

                   

                  Die Referentin Gerlinde Reichardt ist Dipl. Sozialpädagogin und Bibliologin. Die Teilnehmenden werden behutsam in die Methode des Bibliologes eingeführt.

                   

                  Veranstaltung der KEB WUG in Kooperation mit der KEB im Landkreis Ansbach.

                  Mittwoch, 15.12.2021 19:30
                  Online-Plattform
                  Referentin: Gerlinde Reichardt

                  Abgesagt: Besinnung im Advent


                  Die Veranstaltung wurde coronabedingt abgesagt.

                  Seniorennachmittag, Pfarrgemeinderat

                  Sonntag, 12.12.2021 14:00
                  Aurach, Pfarrkirche und Schulhaus, Aurach

                  Abgesagt: Ökumenischer Seniorennachmittag


                  Die Adventfeier wurde coronabedingt abgesagt.

                  Ökum. Seniorennachmittag St. Laurentius und St. Martin

                  Coronabedingt werden alle Senioren, die immer regelmäßig dabei waren, schriftlich eingeladen. Wer Interesse hat und noch nicht dabei war, möge sich gerne im Kath. Pfarramt unter Tel. 09861 5011 melden.

                   

                  Sonntag, 12.12.2021 14:00
                  Gebsattel, Kath. Laurentiussaal und Evang. Gemeindesaal, Gebsattel

                  Abgesagt: Lieder, Geschichten und Gedichte zum Advent


                  Die Veranstaltung wurde coronabedingt abgesagt!

                  Lese- und Literaturkreis Herrieden,

                  Mittwoch, 08.12.2021 19:00
                  Herrieden, Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden, Herrnhof 2

                  Abgesagt: Besinnung im Advent der Dinkelsbühler Seniorengruppen


                  Die Veranstaltung wurde coronabedingt abgesagt.

                  Seniorengemeinschaft St. Georg

                  Dienstag, 07.12.2021 14:00
                  Dinkelsbühl, Schranne, Dinkelsbühl

                  Absage: Vortrag zu Vielfalt und Geschichte des Advents- und Weihnachtsgebäcks


                  Die Veranstaltung wurde abgesagt!

                  Pfarrgemeinderat

                  Samstag, 04.12.2021 13:00
                  Feuchtwangen, St. Ulrichsaal, Feuchtwangen, Untere Torstr. 39
                  Referentin: Paula Bartelme

                  November 2021

                    Online-Bibliolog mit Gerlinde Reichardt


                    Thema "Die Erhörung der Bitte einer heidnischen Frau" Mk 7,24-30

                    "Bibliolog" ermöglicht, einen Bibeltext lebendig zu erleben. Durch die gemeinsame Arbeit am Text bietet der Bibliolog die Chance, gerade auch in Zeiten beschränkter Kontaktmöglichkeiten gemeinsame Erfahrungen zu machen und die biblischen Texte, in die gegenwärtige Situation hineinsprechen zu lassen. Die Teilnehmenden werden aktiv in die Bibelstelle eintauchen, indem sie verschiedene Personen des Textes zu Wort kommen lassen. Sie können aktiv viel sprechen oder auch als Zuhörer/in dabei sein. Bibelkenntnisse sind nicht erforderlich.

                     

                    Beginn: 19.30 Uhr, ab 19 Uhr technisches Ankommen möglich

                     

                    Die Referentin Gerlinde Reichardt ist Dipl. Sozialpädagogin und Bibliologin. Die Teilnehmenden werden behutsam in die Methode des Bibliologes eingeführt.

                     

                    Veranstaltung der KEB WUG in Kooperation mit der KEB im Landkreis Ansbach.

                    Mittwoch, 24.11.2021 19:30
                    Online-Plattform
                    Referentin: Gerlinde Reichardt

                    Neues zu Vorsorgevollmacht, Betreuung und Patientenverfügung


                    Gesetzliche Neuerungen wirken sich zukünftig auch auf Regelungen zu Vorsorgevollmacht und Betreuungsrecht aus. Trotzdem bleibt es weiterhin wichtig, die Vorsorge bereits frühzeitig und in gesunden Tagen zu treffen. Im Vortrag werden alle relevanten Neuerungen vorgestellt, aber auch detailliert die Inhalte einer Vorsorgevollmacht oder Betreuungsverfügung besprochen. Zudem werden Tipps zur persönlichen Vorsorge gegeben und offene Fragen beantwortet.

                    Mittwoch, 24.11.2021 19:00
                    Online-Plattform
                    Referentin: Miriam Lingel

                    Sebastian Kneipp, sein Leben und seine Werke


                    Vortrag anlässlich des 200. Geburtsjahres von Sebastian Kneipp

                    Pfarrgemeinderat

                    Bei Teilnahme ist ein 2G-Nachweis erforderlich.

                    Mittwoch, 17.11.2021 19:30
                    Feuchtwangen, St. Ulrichsaal, Feuchtwangen, Untere Torstr. 39
                    Referentin: Christine Tippl

                    Ökumenischer Seniorennachmittag


                    Thema St. Martin

                    Ökum. Seniorennachmittag St. Laurentius und St. Martin

                    Coronabedingt werden alle Senioren, die immer regelmäßig dabei waren, schriftlich eingeladen. Wer Interesse hat und noch nicht dabei war, möge sich gerne im Kath. Pfarramt unter Tel. 09861 5011 melden.

                     

                    Donnerstag, 11.11.2021 14:00
                    Gebsattel, Kath. Laurentiussaal und Evang. Gemeindesaal, Gebsattel

                    AUGENBLICKE Kurzfilme im Kino 2021 mit anschließendem Gespräch


                    Pfarrgemeinderat

                    Kurzfilme dauern nur wenige Augenblicke. Und doch erzählen sie bewegende, manchmal erstaunliche Geschichten, stellen unbequeme Fragen, verblüffen unsere Wahrnehmung - und lenken unseren Blick auf existenzielle und soziale Themen. Es werden neue Kurzfilme präsentiert, die zum Nachdenken und zum Gespräch anregen.

                    Mittwoch, 10.11.2021 19:30
                    Gebsattel, Kath. Pfarrsaal St. Laurentius, Kirchdorfstraße 13, Gebsattel

                    "Grand Tour" Eine Reise durch die junge Lyrik Europas


                    Lesekreisabend mit Norbert Brumberger

                    Lese- und Literaturkreis Herrieden,

                    Mittwoch, 10.11.2021 19:00
                    Herrieden, Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden, Herrnhof 2

                    Abschied - Bestattung - Erinnerung


                    Impulse aus christlichem Glauben

                    Seniorengemeinschaft St. Georg

                    Dienstag, 09.11.2021 14:30
                    Dinkelsbühl, Café am Münster, Dinkelsbühl
                    Referent: Pfarrer Joachim Pollithy

                    Oktober 2021

                      Einführung in die liturgischen Geräte und Gewänder


                      Kath. Pfarramt

                      Donnerstag, 28.10.2021 18:45
                      Wassertrüdingen, Kath. Pfarrheim Hl. Geist, Wassertrüdingen
                      Referent: Pfarrer Ulrich Schmidt

                      Online-Bibliolog mit Gerlinde Reichardt


                      Thema "Der Verkauf des Erstgeburtsrechts" Gen 25,24-34

                      "Bibliolog" ermöglicht, einen Bibeltext lebendig zu erleben. Durch die gemeinsame Arbeit am Text bietet der Bibliolog die Chance, gerade auch in Zeiten beschränkter Kontaktmöglichkeiten gemeinsame Erfahrungen zu machen und die biblischen Texte, in die gegenwärtige Situation hineinsprechen zu lassen. Die Teilnehmenden werden aktiv in die Bibelstelle eintauchen, indem sie verschiedene Personen des Textes zu Wort kommen lassen. Sie können aktiv viel sprechen oder auch als Zuhörer/in dabei sein. Bibelkenntnisse sind nicht erforderlich.

                       

                      Beginn: 19.30 Uhr, ab 19 Uhr technisches Ankommen möglich

                       

                      Die Referentin Gerlinde Reichardt ist Dipl. Sozialpädagogin und Bibliologin. Die Teilnehmenden werden behutsam in die Methode des Bibliologes eingeführt.

                       

                      Veranstaltung der KEB WUG in Kooperation mit der KEB im Landkreis Ansbach.

                      Mittwoch, 27.10.2021 19:30
                      Online-Plattform
                      Referentin: Gerlinde Reichardt

                      Online-Seminar "Das Leben entrümpeln" (3. Teil)


                      Seminar zum bewussten Wegwerfen und Behalten mit Kathrin-Karban Völkl.

                      Im dreiteiligen Online-Seminar bietet Kathrin Karban-Völkl erleichternde Tipps und gutgelaunte Ideen, um den Kistenbergen in Haus und Herz den Kampf anzusagen. Von Woche zu Woche gibt es kleine Arbeitsaufträge, um gemeinsam erste Erfolge zu sehen. Mit interaktiven Methoden, Impulsen, Chats und old-school Methoden begegnen wir gutgelaunt unseren Gerümpelbaustellen und schaffen Freiräume zum Leben und Genießen.

                       

                      2. Termin am 19.10.2021

                      3. Termin am 26.10.2021

                       

                      Beginn jeweils um 19.45 Uhr (ab 19.30 Uhr technisches Ankommen)

                      Dienstag, 26.10.2021 19:45
                      Online-Plattform
                      Referentin: Kathrin Karban-Völkl

                      Jüdischer Humor


                      Jüdische Witze, Anekdoten, und Geschichten vorgetragen von Kathi Voltz

                      Lese- und Literaturkreis Herrieden,

                      Musikalisch umrahmt mit gesanglicher & instrumentaler Unterstützung von Waltraud Weiß-Fettinger, Josef Allabar und Ulrich Kohler.

                      Samstag, 23.10.2021 19:30
                      Herrieden, Kath. Pfarrheim Herrieden, Marktplatz 2

                      Der Evangelist Lukas


                      Ein begnadeter Geschichtenerzähler

                      Religiöser Bildungstag, Pfarrgemeinderat

                      Sie sind eingeladen zu einer Zeitreise in die Welt der jungen Christen. Erfahren Sie mehr über die bewegte Zeitgeschichte un die Entstehung des Evangeliums. Anhand unterschiedlicher Mathoden erleben Sie die lukanischen Erzählungen noch einmal neu. Der Tag wird Sie einstimmen auf den Beginn des neuen Lesejahrs. Ab Advent 2021 werden Sie in den Sonntagsgottesdiensten für ein Jahr Texte aus dem Lukasevangelium hören.

                      Samstag, 23.10.2021 10:00
                      Feuchtwangen, St. Ulrichsaal, Feuchtwangen, Untere Torstr. 39
                      Referentin: Dipl. Theol. Simona Kiechle

                      Begegnungstag "Farben im Leben"


                      SG - TSV- DJK - Sportverein Herrieden

                      Herrieden

                      Die Veranstaltung steht unter dem Thema "Farben im Leben". Beim gemeinsamen Mittagessen, Kaffee und Kuchen ist Gelegenheit zum Plaudern und Austausch.

                      Samstag, 23.10.2021 10:00
                      Herrieden, Marktplatz 2, kleiner Pfarrsaal
                      Referentin: Beate Leis

                      "... und nun beweist, dass ihr ein Volk seid!"


                      Rothenburg zwischen Rettung und vollständiger Zerstörung

                      Filmabend mit Diskussion, Pfarrgemeinderat

                      Freitag, 22.10.2021 19:00
                      Gebsattel, Musikhalle Gebsattel, Bodenweg 1
                      Leitung: Thilo Pohle

                      Wie ich in Afrika glauben lernte


                      Erfahrungen mit kleinen christlichen Gemeinden

                      Team Seniorenarbeit

                      Donnerstag, 21.10.2021 14:00
                      Ornbau, Stadthalle, Ornbau
                      Referent: Hans Eigner

                      Fairpachten - Mehr Natur in Land(wirt)schaft und Pachtvertrag


                      Vortrag im Rahmen der Reihe "Was blüht denn da? Artenvielfalt in Stadt und Land"

                      Das Insektensterben und der Verlust der heimischen Vogelwelt sind in aller Munde. Alle, die landwirtschaftliche Flächen verpachten - private Grundeigentümer/innen ebenso wie Kirchen und Kommunen - haben die Möglichkeit hier gegenzusteuern und einen Beitrag zum Schutz der Artenvielfalt zu leisten.

                      Frau Dr. Trein, die Regionalberaterin im Projekt Fairpachten der NABU-Stiftung Nationales Naturerbe, informiert über die Möglichkeit, Naturschutzmaßnahmen in Pachtverträgen zu vereinbaren und zeigt auf, welche Naturschutzmaßnahmen für Acker und Grünland sinnvoll sind. Zudem wird das kostenlose Beratungsangebot Fairpachten vorgestellt.

                      Mittwoch, 20.10.2021 19:30
                      Online-Plattform
                      Referentin: Dr. Linda Trein

                      BANGKOK - streetlife unplugged


                      Thailands Hauptstadt zwischen Chaos und Leidenschaft!

                      Pfarrgemeinderat

                      Mittwoch, 20.10.2021 19:30
                      Feuchtwangen, St. Ulrichsaal, Feuchtwangen, Untere Torstr. 39
                      Referent: Klaus Seeger

                      Die Eucharistie verstehen und leben


                      Glaubenskurs
                      Mittwoch, 20.10.2021 19:30
                      Pfarrheim Windsbach
                      Referent: Hans-Josef Peters

                      Bildungsfahrt nach Eichstätt


                      Auf den Spuren des berühmten Baumeisters Gabriel de Gabrieli

                      In Kooperation mit der Lebenshilfe Ansbach,

                      Inklusive Bildungsfahrt nach Eichstätt mit Stadtrundgang zu den bekanntesten Bauwerken des Baumeisters (u.a. Fürstbischöfliche Sommerresidenz, Hofgarten, Residenzplatz, Domherrnhöfe). Zusätzlich werden kurze musikalische Stücke vorgetragen. Rückkehr gegen 17 Uhr geplant.

                       

                       

                      Samstag, 16.10.2021 08:30
                      Herrieden

                      Ökumenischer Seniorennachmittag


                      Ökum. Seniorennachmittag St. Laurentius und St. Martin

                      Coronabedingt werden alle Senioren, die immer regelmäßig dabei waren, schriftlich eingeladen. Wer Interesse hat und noch nicht dabei war, möge sich gerne im Kath. Pfarramt unter Tel. 09861 5011 melden.

                      Donnerstag, 14.10.2021 14:00
                      Gebsattel, Kath. Laurentiussaal und Evang. Gemeindesaal, Gebsattel

                      Großeltern und Enkel - eine besondere Beziehung


                      Ökumenischer Seniorennachmittag, Ökum. Seniorennachmittag St. Laurentius und St. Martin

                      Donnerstag, 14.10.2021 14:00
                      Gebsattel, Laurentiussaal, Gebsattel
                      Referentinnen: Pfarrerin Andrea Rößler

                      Autorenlesung "Herzklopfen nicht ausgeschlossen"


                      mit der Bestsellerautorin Julia Hanel (Leutershausen)

                      Lese- und Literaturkreis Herrieden

                      Mittwoch, 13.10.2021 19:30
                      Herrieden, Kath. Pfarrheim (Großer Saal), Herrieden, Marktplatz 2

                      Die Hl. Katharina Labouré und die Wundertätige Medaille


                      Kath. Pfarramt Großenried

                      Mittwoch, 13.10.2021 19:15
                      Großenried, Kath. Pfarrheim, Großenried, Kirchenallee 44
                      Referent: Pfr. Laurent Koch

                      10 Regeln der gesunden Ernährung


                      Gesunde Ernährung und Bewegung

                      Kath. Pfarramt Bechhofen

                      In Kooperation mit der Marktapotheke Bechhofen

                      Montag, 11.10.2021 19:15
                      Bechhofen, Kath. Pfarrheim, Bechhofen, Ansbacher Str. 88
                      Referent: Helena Ramspeck

                      September 2021

                        Nachmittage für Senioren Kurzvorträge, Wissenswertes, Musik, Sitztänze und Bewegung


                        Veranstaltungsreihe, Seniorenkreis

                        Mittwoch, 29.09.2021 15:00
                        Großohrenbronn, Kath. Pfarrheim, Großohrenbronn, Schulstraße 29
                        Referentin: Johanna Mader

                        "Gemeinsam Bibel teilen - persönlich Gott hören"


                        Bibelseminar mit persönlichem Austausch

                        Pfarrgemeinderat

                        Dienstag, 28.09.2021 19:45
                        Veitsaurach, Kath. Pfarrheim, Kirchgasse K1, Veitsaurach
                        Referent: Gemeindereferentin S. Rut Obl. OSB

                        Online-Vortrag: Schöpfung bewahren - Plastik sparen


                        Im Rahmen der bundesweiten Fairen Woche "Zukunft fair gestalten".

                        Kunststoffe sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Doch ihr massenhafter Einsatz hat unerwünschte Folgen für Mensch und Natur. Insbesondere kurzlebige Produkte belasten die Umwelt. Im Vortrag wird nach einer kurzen Einführung zur Verwendung von Kunststoffen aufgezeigt, wie weniger Plastik im Haushalt verbraucht oder vermieden werden kann. Darüber hinaus werden Tipps zur Wiederverwertung von Kunststoffen und zum Upcycling gegeben.

                         

                        Referentin: Gisela Endt vom Verbraucherservice Bayern / Klimaladen Ansbach

                        Donnerstag, 23.09.2021 19:30
                        Online-Plattform
                        Referentin: Gisela Endt

                        Kurzfilmkino "Sinnvolle AugenBlicke"


                        Kurzfilmabend mit Thomas Henke von der Medienzentrale Eichstätt

                        Lese- und Literaturkreis Herrieden,

                        Mittwoch, 22.09.2021 19:30
                        Herrieden, Kath. Pfarrheim (Großer Saal), Herrieden, Marktplatz 2
                        Referent: Dr. Thomas Henke

                        Online-Bibliolog mit Gerlinde Reichardt


                        Thema "Der Sturm auf dem See" Mk 4,35-41

                        "Bibliolog" ermöglicht, einen Bibeltext lebendig zu erleben. Durch die gemeinsame Arbeit am Text bietet der Bibliolog die Chance, gerade auch in Zeiten beschränkter Kontaktmöglichkeiten gemeinsame Erfahrungen zu machen und die biblischen Texte, in die gegenwärtige Situation hineinsprechen zu lassen. Die Teilnehmenden werden aktiv in die Bibelstelle eintauchen, indem sie verschiedene Personen des Textes zu Wort kommen lassen. Sie können aktiv viel sprechen oder auch als Zuhörer/in dabei sein. Bibelkenntnisse sind nicht erforderlich.

                         

                        Beginn: 19.30 Uhr, ab 19 Uhr technisches Ankommen möglich

                         

                        Die Referentin Gerlinde Reichardt ist Dipl. Sozialpädagogin und Bibliologin. Die Teilnehmenden werden behutsam in die Methode des Bibliologes eingeführt.

                         

                        Veranstaltung der KEB WUG in Kooperation mit der KEB im Landkreis Ansbach.

                        Mittwoch, 22.09.2021 19:30
                        Online-Plattform
                        Referentin: Gerlinde Reichardt

                        "Gemeinsam Bibel teilen - persönlich Gott hören"


                        Bibelseminar mit persönlichem Austausch

                        Kath. Pfarramt Mitteleschenbach

                        Dienstag, 21.09.2021 20:00
                        Mitteleschenbach, Kath. Pfarrheim, Rathausstraße 1, Mitteleschenbach
                        Referent: Gemeindereferentin S. Rut Obl. OSB

                        Fit in die 2. Lebenshälfte Kurs


                        in Bewegung bleiben trägt zum positiven Älterwerden bei

                        SG TSV-DJK Herrieden

                        Montag, 20.09.2021 15:45
                        Herrieden, Gelände der SG-TSV-DJK Herrieden (im Freien) oder in der Schulturnhalle Herrieden
                        Referentin: ÜL Brigitte Vogl

                        "Gemeinsam Bibel teilen - persönlich Gott hören"


                        Bibelseminar mit persönlichem Austausch

                        Kath. Pfarramt Windsbach

                        Freitag, 17.09.2021 19:00
                        Windsbach, Kath. Pfarrheim, Ansbacher Str. 44, Windsbach
                        Referent: Gemeindereferentin S. Rut Obl. OSB

                        Freitags-Maler


                        Monatlicher Workshop für Aquarellmalen

                        Wir laden herzlich ein zu monatlichen Treffen, bei denen gemalt, sich ausgetauscht und "gefachsimpelt" wird. Durch das gemeinsame Malen mit gegenseitigem Austausch und Anregungen können die Teilnehmer erste Erfahrungen machen oder ihre Fertigkeiten weiter entwickeln. Malutensilien sind mitzubringen.

                        Freitag, 17.09.2021 19:00
                        Herrieden, Kath. Pfarrheim, Herrieden, Marktplatz 2
                        Leitung: Resi Weeger

                        "Locker vom Hocker" Gymnastik im Sitzen auch mit Trainingsgeräten Kurs


                        SG TSV-DJK Herrieden

                        Freitag, 17.09.2021 13:45
                        Herrieden, Gelände der SG-TSV-DJK Herrieden oder Schulturnhalle Herrieden
                        Leitung: ÜL Brigitte Vogl

                        Aqua Fitness - So macht Gymnastik richtig Spaß! Kurs


                        Muskel- und Herz-Kreislauftraining

                        SG TSV-DJK Herrieden

                        Donnerstag, 16.09.2021 19:00
                        Herrieden, Hallenbad Herrieden, Steinweg
                        Referentin: ÜL Brigitte Vogl

                        Ausstellung "wiederFAIRwerten - aus ALT mach NEU"


                        Upcyclingideen - Reparaturcafe - Büchertisch - Recyclingprodukte aus dem Weltladen ...

                        Im Rahmen der bundesweiten Fairen Woche "Zukunft fair gestalten",

                        Ausstellung vom 16.09. - 19.09.2021

                        Donnerstag, 16.09.2021 14:00
                        Herrieden, Decima Galerie, Zehntscheune, Deocarplatz 10

                        Bildungsfahrt nach Georgensgmünd


                        Auf den Spuren der Juden in vergangenen Zeiten

                        Team Seniorenarbeit

                        Mittwoch, 15.09.2021 11:00
                        Ornbau, Abfahrt: Bushaltestelle Ornbau

                        Die Krankensalbung


                        Seniorengemeinschaft St. Georg

                        Dienstag, 14.09.2021 14:30
                        Dinkelsbühl, Café am Münster, Dinkelsbühl

                        Hatha-Yoga-Kurs nach BKS Jyengar


                        5 Treffen, Verein für ambulante Krankenpflege

                        Dienstag, 14.09.2021 09:00
                        Ornbau, Stadthalle Ornbau, Weidenbacher Str. 23 A
                        Leitung: Michaela Lehner, SKA

                        Hatha-Yoga-Kurs nach BKS Jyengar


                        5 Treffen, Verein für ambulante Krankenpflege

                        Montag, 13.09.2021 17:00
                        Ornbau, Stadthalle Ornbau, Weidenbacher Str. 23 A
                        Leitung: Michaela Lehner, SKA

                        Orgelmusik zum Abschluss des "Tages des Offenen Denkmals"


                        Pfarramt

                        Sonntag, 12.09.2021 16:30
                        Herrieden, Stiftsbasilika Herrieden, Marktplatz
                        Organist: Stefan Ubl

                        Glocken- und Orgelspaziergang zum Jahr der Orgel


                        von der Friedhofskirche St. Martin, Evang. Christuskirche, Frauenkirche zur Stiftsbasilika

                        Kath. Pfarramt

                        Samstag, 11.09.2021 16:00
                        Herrieden, Treffpunkt vor der Friedhofskirche St. Martin

                        Seniorennachmittage des Pfarrverbandes Herrieden


                        Seniorentreff Herrieden

                        Mittwoch, 08.09.2021 14:00
                        Herrieden, Kath. Pfarrheim, Herrieden

                        "Gemeinsam Bibel teilen - persönlich Gott hören"


                        Bibelseminar mit persönlichem Austausch

                        Kath. Pfarramt

                        Dienstag, 07.09.2021 20:00
                        Wolframs-Eschenbach, Kolpinghaus, Färbergasse 16, Wolframs-Eschenbach
                        Referent: Gemeindereferentin S. Rut Obl. OSB

                        Eltern-Kind-Gruppe Kurs


                        Eltern-Kind-Gruppe

                        Mittwoch, 01.09.2021 00:00
                        Wilburgstetten, Pfarrheim St. Josef, Wilburgstetten

                        August 2021

                          Obstbaum - Sommerschnitt in Theorie und Praxis


                          Seminar mit praktischer Anleitung

                          Durch den Sommerschnitt kann man das Wachstum der Oberbäume reduzieren (Wasserschosse), die Fruchtqualität verbessern (bessere Belichtung der Krone), alte Obstbäume verjüngen und vitalisieren. Neben den Grundlagen des Obstbaumschnitts geht es im theoretischen Teil auch um das richtige Pflanzen von Bäumen. Im Anschluss wird dann das Wissen an Obstbäumen in die Praxis umgesetzt.

                          Leider keine Anmeldung mehr möglich (Seminar ausgebucht).

                          Samstag, 21.08.2021 09:00
                          Herrieden
                          Referent: Roger Beuchert

                          Juli 2021

                            Ehe.Wir.Heiraten


                            Ehevorbereitungsseminar in Dinkelsbühl

                            Das Seminar dient dazu sich Zeit zu nehmen, um auf den gemeinsamen Weg zurückzuschauen und neue Perspektiven zu entwickeln. Grundlage dafür ist das Eheversprechen aus dem Trauritus, das sich die Eheleute bei der Trauung gegenseitig geben. Seminarinhalte u.a. Ablauf und Gestaltungsmöglichkeiten der kirchlichen Trauung, Ehe als Sakrament, Partnerschaftsübungen, Austausch mit anderen Paaren. Uhrzeit 14 - ca. 18 Uhr.

                            Bei schönem Wetter kann der Pfarrgarten genutzt werden.

                             

                            Sonntag, 25.07.2021 14:00
                            Dinkelsbühl, Kath. Pfarrzentrum St. Georg, Kirchhöflein 6, 91550 Dinkelsbühl
                            Referenten: Pfarrer Joachim Pollithy, Norbert und Birgit Loos

                            Achtsamkeit und Resilienz im Familienalltag stärken


                            Online-Vortrag in der Reihe "Familien in Balance - Was Kinder brauchen und Eltern hilft"

                            Resilienz ist die Fähigkeit gelassener auf Streß auslösende Reize zu reagieren. Dabei kann diese persönliche Widerstandsfähigkeit durch Achtsamkeitsübungen trainiert werden. Im Vortrag werden Hintergründe erläutert, praktische Tipps (wie z.B. positive Affirmationen) für den Alltag in der Familie gegeben und offene Fragen beantwortet.

                             

                            Referentin: Anna Scheuenstuhl, Pädagogische Fachkraft für Salutogenese und Resilienz.

                             

                            Die Veranstaltung findet über Zoom statt und ist kostenfrei. Der Zugangslink wird nach Anmeldung zugeschickt. Die Zahl der Teilnehmerinnen / Teilnehmer ist begrenzt.

                             

                            Donnerstag, 22.07.2021 20:00
                            Online
                            Referentin: Anna Scheuenstuhl

                            Seniorennachmittag mit Impuls über den Hl. Jakobus


                            Team Seniorenarbeit

                            Donnerstag, 22.07.2021 14:00
                            Ornbau, Altmühlbrücke (bei schlechtem Wetter Stadthalle)

                            Was blüht denn da? Artenvielfalt in Stadt und Land


                            Wanderung mit Führung im Kräuterlehrgarten Elbersroth

                            Wanderung auf den Spuren Willibalds von Herrieden nach Elbersroth um 13.00 Uhr (Treffpunkt Stiftsbasilika).

                             

                            Die Führung im Kräuterlehrgarten und Hortus Biene Maja in Elbersroth mit Gabriele Allabar beginnt um 15.30 Uhr (Treffpunkt an der Kapelle am Kräuterlehrgarten).

                            Sonntag, 11.07.2021 15:30
                            Herrieden, Kräuterlehrgarten, Elbersroth
                            Referent: Gabriele Allabar

                            Online-Bibliolog mit Gerlinde Reichardt


                            Thema: "Das Gleichnis vom Unkraut unter dem Weizen" Mt 13,24-30

                            "Bibliolog" ermöglicht, einen Bibeltext lebendig zu erleben. Durch die gemeinsame Arbeit am Text bietet der Bibliolog die Chance, gerade auch in Zeiten beschränkter Kontaktmöglichkeiten gemeinsame Erfahrungen zu machen und die biblischen Texte, in die gegenwärtige Situation hineinsprechen zu lassen. Die Teilnehmenden werden aktiv in die Bibelstelle eintauchen, indem sie verschiedene Personen des Textes zu Wort kommen lassen. Sie können aktiv viel sprechen oder auch als Zuhörer/in dabei sein. Bibelkenntnisse sind nicht erforderlich.

                             

                            Beginn: 19.30 Uhr, ab 19 Uhr technisches Ankommen möglich

                             

                            Die Referentin Gerlinde Reichardt ist Dipl. Sozialpädagogin und Bibliologin. Die Teilnehmenden werden behutsam in die Methode des Bibliologes eingeführt. Anmeldung über die KEB Weißenburg-Gunzenhausen.

                            Mittwoch, 07.07.2021 19:30
                            Virtuelle Plattform der KEB
                            Referentin: Gerlinde Reichardt

                            Willibald und Walburga auf Frankenmission


                            Online-Vortrag,

                            Vortrag mit spannenden Details und interessanten Hintergründen zum Film sowie über Leben und Wirken der Bistumsgründer.

                            Dienstag, 06.07.2021 19:00
                            Online-Plattform
                            Referenten: Dr. Rainer Tredt, Peter Hauf

                            "Mit Franziskus Gott lobsingen"


                            Kath. Pfarramt Bechhofen

                            Freitag, 02.07.2021 14:30
                            Bechhofen, Kath. Pfarrheim, Bechhofen
                            Referent: StD. i. R. Konrad Herrmann

                            Traditionelle Chinesische Medizin - Aus der Tradition in die Zukunft?


                            Chinesische Medizin ist alles andere als eine Nische der Heilkunde. Immer mehr Menschen der Industrieländer wünschen sich einen Weg, ihre Gesundheit unabhängig von reiner Krankheitsbehandlung zu fördern. Traditionelle Medizin verspricht einen Weg zu mehr Ausgeglichenheit in anstrengenden Zeiten.

                            Donnerstag, 01.07.2021 19:30
                            Gebsattel, Pfarrsaal St. Laurentius, Gebsattel
                            Referent: Carmen Kastner

                            Juni 2021

                              Berühmte Baumeister der Region: Gabriel de Gabrieli


                              Einblicke in Leben und Werk des vor 350 Jahren geborenen Baumeisters aus Roveredo.

                              Online-Vortrag,

                              Gabriel de Gabrieli hat in Stadt und Landkreis Ansbach zahlreiche Bauwerke gestaltet, u.a. das Prinzenschlösschen in Ansbach oder das Gabrielihaus in Herrieden. Geboren wurde er vor 350 Jahren in Roveredo, Graubünden. Anlässlich dieses runden Geburtstags wird im Vortrag sein Werdegang von den Anfängen als Maurer- bzw. Baumeister in Wien, bis zum Hofbaudirektor in Eichstätt näher beleuchtet. Zudem werden bekannte und weniger bekannte Bauwerke vorgestellt sowie Tipps zur Besichtigung gegeben.

                              Montag, 21.06.2021 19:30
                              Online-Plattform
                              Referenten: Günther Fohrer

                              Einführung ins Live-Streaming


                              Technische Voraussetzungen und praxisnahe Tipps

                              In Zeiten der Corona-Pandemie hat sich die Digitalisierung der meisten Lebensbereiche beschleunigt. Viele Unternehmen, Verbände oder Vereine setzen auf das Internet um Besprechungen, Konferenzen oder Mitgliederversammlungen durchzuführen. Aber auch Pfarreien nutzen die Chance um mittels Live-Streaming mehr Menschen zu erreichen.

                              Aber wie funktioniert das genau? Welche Software, technischen Voraussetzungen oder sonstigen Geräte sind für ein qualitativ ansprechendes Live-Streaming erforderlich. Im Vortrag erläutert Peter Meyer aus Wassertrüdingen alle wesentlichen Details und gibt praxisnahe Tipps und Tricks. Geräte (Laptops Webcams, etc.) können gerne mitgebracht werden. Coronabedingt ggf. als Onlinevortrag.

                              Samstag, 19.06.2021 14:30
                              Kath. Gemeindezentrum, Ulrichsaal, Untere Torstraße 39, Feuchtwangen
                              Referent: Peter Meyer

                              Abgesagt: Bildungsfahrt zum Schloss Baldern


                              mit Schlossführung

                              Die Bildungsfahrt wurde coronabedingt abgesagt.

                              Samstag, 19.06.2021 08:00
                              Wassertrüdingen

                              Online-Bibliolog mit Gerlinde Reichardt


                              Thema: "Die syrophönische Frau" Mk 7,24-30

                              "Bibliolog" ermöglicht, einen Bibeltext lebendig zu erleben. Durch die gemeinsame Arbeit am Text bietet der Bibliolog die Chance, gerade auch in Zeiten beschränkter Kontaktmöglichkeiten gemeinsame Erfahrungen zu machen und die biblischen Texte, in die gegenwärtige Situation hineinsprechen zu lassen. Die Teilnehmenden werden aktiv in die Bibelstelle eintauchen, indem sie verschiedene Personen des Textes zu Wort kommen lassen. Sie können aktiv viel sprechen oder auch als Zuhörer/in dabei sein. Bibelkenntnisse sind nicht erforderlich.

                               

                              Beginn: 19.30 Uhr, ab 19 Uhr technisches Ankommen möglich

                               

                              Die Referentin Gerlinde Reichardt ist Dipl. Sozialpädagogin und Bibliologin. Die Teilnehmenden werden behutsam in die Methode des Bibliologes eingeführt. Anmeldung über die KEB Weißenburg-Gunzenhausen.

                              Mittwoch, 16.06.2021 19:30
                              Online-Plattform
                              Referentin: Gerlinde Reichardt

                              Bildungsfahrt ins Zillertal


                              In Kooperation mit der Caritas-Kreisstelle Herrieden,

                              Montag, 07.06.2021 08:00
                              Herrieden
                              Leitung: Brigitte Vogl

                              Mai 2021

                                Online-Bibliolog mit Gerlinde Reichardt


                                Thema: "Das Pfingstereignis" Apg 2,1-6

                                "Bibliolog" ermöglicht, einen Bibeltext lebendig zu erleben. Durch die gemeinsame Arbeit am Text bietet der Bibliolog die Chance, gerade auch in Zeiten beschränkter Kontaktmöglichkeiten gemeinsame Erfahrungen zu machen und die biblischen Texte, in die gegenwärtige Situation hineinsprechen zu lassen. Die Teilnehmenden werden aktiv in die Bibelstelle eintauchen, indem sie verschiedene Personen des Textes zu Wort kommen lassen. Sie können aktiv viel sprechen oder auch als Zuhörer/in dabei sein. Bibelkenntnisse sind nicht erforderlich.

                                 

                                Beginn: 19.30 Uhr, ab 19 Uhr technisches Ankommen möglich

                                 

                                Die Referentin Gerlinde Reichardt ist Dipl. Sozialpädagogin und Bibliologin. Die Teilnehmenden werden behutsam in die Methode des Bibliologes eingeführt. Anmeldung über die KEB Weißenburg-Gunzenhausen.

                                Donnerstag, 20.05.2021 19:30
                                Online-Plattform
                                Referentin: Gerlinde Reichardt

                                "Was blüht denn da? - Artenvielfalt in Stadt und LandHandlungsfeld Hausgärten


                                Online-Vortrag,

                                Im vierten Teil der Vortragsrreihe steht der Hausgarten im Fokus.

                                Mittwoch, 05.05.2021 19:30
                                Online-Plattform
                                Referenten: Markus Gastl, Mathilde Bätz

                                April 2021

                                  Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung


                                  Online-Vortrag,

                                  Der Vortrag ist öffentlich. Veranstalter: AbL Franken.

                                  Sonntag, 25.04.2021 19:30
                                  Online-Plattform
                                  Referent: Werner Nied

                                  "Leben im Sterben"


                                  Woche für das Leben,

                                  Seit vielen Jahren wird in Leutershausen die "Woche für das leben" ökumenisch gefeiert.

                                   

                                   

                                  Mittwoch, 21.04.2021 19:30
                                  Evang. Kirche Leutershausen
                                  Referentin: Annette Lederer-Heer

                                  Bibliolog "Die Erscheinung des Auferstandenen am See"


                                  Online-Biblilog mit Gerlinde Reichard

                                  "Bibliolog" ermöglicht, einen Bibeltext lebendig zu erleben. Durch die gemeinsame Arbeit am Text bietet der Bibliolog die Chance, gerade auch in Zeiten beschränkter Kontaktmöglichkeiten gemeinsame Erfahrungen zu machen und die biblischen Texte, in die gegenwärtige Situation hineinsprechen zu lassen. Die Teilnehmenden werden aktiv in die Bibelstelle eintauchen, indem sie verschiedene Personen des Textes zu Wort kommen lassen. Sie können aktiv viel sprechen oder auch als Zuhörer/in dabei sein. Bibelkenntnisse sind nicht erforderlich.

                                   

                                  Beginn: 19.30 Uhr, ab 19 Uhr technisches Ankommen möglich

                                   

                                  Die Referentin Gerlinde Reichardt ist Dipl. Sozialpädagogin und Bibliologin. Die Teilnehmenden werden behutsam in die Methode des Bibliologes eingeführt. Anmeldung über die KEB Weißenburg-Gunzenhausen.

                                  Mittwoch, 14.04.2021 19:30
                                  Online-Plattform
                                  Referentin: Gerlinde Reichardt

                                  Abgesagt: Ökumenischer Osterspaziergang auf dem Jakobsweg Richtung Schwäbisch-Hall


                                  Pfarrgemeinderat

                                  Der gemeinsame Spaziergang muss coronabedingt leider entfallen.

                                  Wir starten an St. Jakob und kehren auch dorthin wieder zurück. Feste Schuhe, Wasser, evtl. Proviant und wettergerechte Kleidung mitbringen.

                                  Montag, 05.04.2021 14:00
                                  Rothenburg o. d. T.

                                  Film zu Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung


                                  Der Film wurde erstellt von der Katholischen Erwachsenenbildung Neumarkt und dem Evangelischen Bildungswerk Neumarkt in Zusammenarbeit mit der Betreuungsstelle im Landratsamt Neumarkt, der Caritas Kreisstelle Neumarkt, dem Betreuungsverein Die Brücke e.V. und der Abteilung für Palliativmedizin der Kliniken des Landkreises Neumarkt. Link zum Film https://youtu.be/u3ANBPeLVxY

                                  Donnerstag, 01.04.2021 00:00

                                  März 2021

                                    Abgesagt: "Gemeinsam Bibel teilen - persönlich Gott hören"


                                    Bibelseminar

                                    Pfarrgemeinderat

                                    Das Seminar findet coronabedingt momentan nicht statt.

                                    Dienstag, 23.03.2021 20:00
                                    Veitsaurach, Kath. Pfarrheim, Kirchgasse K1, Veitsaurach
                                    Referent: Gemeindereferentin S. Rut Obl. OSB

                                    Pflegebedürftigkeit, Pflegegrad und mehr


                                    Die ökumenische Sozialstation in Bechhofen berät Pflegebedürftige und Angehörige zu allen Fragen rund um Pflege. Im Vortrag werden u. a. die Angebote der Sozialstation vorgestellt, über Kosten informiert sowie weitere hilfreiche Tipps gegeben und möglichst alle Fragen beantwortet.

                                    Montag, 22.03.2021 19:00
                                    Online-Plattform
                                    Referentin: Gabi Bauer

                                    Ehevorbereitungsseminar


                                    Coronabedingt findet eine verkürzte Vorbereitung statt mit Schwerpunkt Eherecht und Liturgie. Dauer ca. 1,5 Stunden. Beginn 15 Uhr!

                                    Wir laden Sie ein, sich Zeit zu nehmen um auf Ihren gemeinsamen Weg zurückzuschauen und neue Perspektiven zu entwickeln. Grundlage dafür ist das Eheversprechen aus dem Trauritus, das Sie sich bei der Trauung gegenseitig geben.

                                     

                                    Sonntag, 21.03.2021 15:00
                                    Schillingsfürst, Kath. Pfarrheim, Schillingsfürst, Anton-Roth-Weg 8
                                    Referenten: Pfarrer Hans-Peter Kunert

                                    Abgesagt: Aurach, ein Dorf mit Geschichte


                                    Kreisversammlung, Vortrag mit Diskussion

                                    Kath. Landvolkbewegung (KLB)Otto RieberAm Gwend 9, 91589 AurachTel.: 09804 1436,

                                    Die Veranstaltung wurde coronabedingt abgesagt!

                                    Dienstag, 16.03.2021 19:30
                                    Aurach, Kath. Pfarrsaal, Aurach
                                    Referent: Hans Rieber

                                    Eindrücke aus Israel


                                    Vortrag mit Bildern
                                    Dienstag, 16.03.2021 19:00
                                    Wassertrüdingen, Kirche
                                    Referentin: Maria Kaiml

                                    Abgesagt: "Gemeinsam Bibel teilen - persönlich Gott hören"


                                    Bibelseminar

                                    Kath. Pfarramt Mitteleschenbach

                                    Das Seminar findet coronabedingt momentan nicht statt.

                                    Dienstag, 16.03.2021 19:00
                                    Mitteleschenbach, Kath. Pfarrheim, Rathausstraße 1, Mitteleschenbach
                                    Referent: Gemeindereferentin S. Rut Obl. OSB

                                    Unter Vorbehalt: "Gemeinsam Bibel teilen - persönlich Gott hören"


                                    Bibelseminar

                                    Kath. Pfarramt Windsbach

                                    Termin coronabedingt unter Vorbehalt.

                                    Freitag, 12.03.2021 19:00
                                    Windsbach, Kath. Pfarrheim, Ansbacher Str. 44, Windsbach
                                    Referent: Gemeindereferentin S. Rut Obl. OSB

                                    "Was blüht denn da?"


                                    Artenvielfalt in Stadt und Land Handlungsfeld Landwirtschaft

                                    Im dritten Teil der Vortragsreihe steht die Landwirtschaft im Fokus. Herr Fackler vom Landschaftspflegeverband Mittelfranken informiert u.a. über Agrar-Förderprogramme und stellt gute Beispiele aus der landwirtschaftlichen Praxis vor.

                                    Mittwoch, 10.03.2021 19:00
                                    Online-Plattform
                                    Referent: Klaus Fackler

                                    Abgesagt: Bilder vom Kreuzweg


                                    (Vortrag mit Diskussion)

                                    Pfarrgemeinderat

                                    Die Veranstaltung wurde coronabedingt abgesagt.

                                    Dienstag, 09.03.2021 14:00
                                    Elbersroth, Kath. Pfarrheim Elbersroth

                                    Abgesagt: Wie habe ich Corona erlebt?


                                    Erfahrungsaustausch

                                    Seniorengemeinschaft St. Georg

                                    Die Veranstaltung wird coronabedingt verschoben.

                                    Montag, 08.03.2021 14:30
                                    Dinkelsbühl, Kath. Pfarrheim St. Georg, Dinkelsbühl
                                    Referentin: Elisabeth Liesch

                                    Vorbehalt: Religiöser Bildungstag


                                    Termin coronabedingt unter Vorbehalt.

                                     

                                    Der religiöse Bildungstag in der Fastenzeit lädt besonders ein, sich ganz bewusst Zeit für sich und für Gott zu nehmen. Persönliches Einlassen auf das Thema, Gebet, meditative Elemente und Austausch prägen diese gemeinsamen Stunden.

                                    Sonntag, 07.03.2021 14:00
                                    Schillingsfürst, Pfarrsaal der Kath. Kirche, Leutershausen, Alter Postweg 12
                                    Referentin: Pastoralreferentin Monika Angermeier

                                    Verschoben: Einführung ins Live-Streaming


                                    Die Veranstaltung wird coronabedingt auf den 15.5.21 verschoben.

                                    In Zeiten der Corona-Pandemie hat sich die Digitalisierung der meisten Lebensbereiche beschleunigt. Viele Unternehmen, Verbände oder Vereine setzen auf das Internet um Besprechungen, Konferenzen oder Mitgliederversammlungen durchzuführen. Aber auch Pfarreien nutzen die Chance um mittels Live-Streaming mehr Menschen zu erreichen.

                                    Aber wie funktioniert das genau? Welche Software, technischen Voraussetzungen oder sonstigen Geräte sind für ein qualitativ ansprechendes Live-Streaming erforderlich. Im Vortrag erläutert Peter Meyer aus Wassertrüdingen alle wesentlichen Details und gibt praxisnahe Tipps und Tricks. Geräte (Laptops Webcams, etc.) können gerne mitgebracht werden. Coronabedingt ggf. als Onlinevortrag.

                                    Samstag, 06.03.2021 10:00
                                    Feuchtwangen, Kath. Kirche St. Ulrich und AfraKath. Gemeindezentrum, Ulrichsaal, Feuchtwangen
                                    Referent: Peter Meyer

                                    Spuren jüdischen Lebens in Westmittelfranken


                                    In vielen Orten Westmittelfrankens sind Spuren jüdischen Lebens vorhanden. Die bisher punktuell erfolgte Bestandsaufnahme soll zukünftig ausgeweitet und ein Netzwerk zur jüdischen Geschichte aufgebaut werden. Im Vortrag werden verschiedene Projekte kurz vorgestellt, geplant sind Berichte aus Colmberg, Bechhofen, Rothenburg und Schopfloch inkl. Möglichkeit zum Austausch.

                                    Dienstag, 02.03.2021 19:30
                                    Online-Plattform
                                    Referent: u.a. Günther Fohrer

                                    Unter Vorbehalt: "Gemeinsam Bibel teilen - persönlich Gott hören"


                                    Bibelseminar

                                    Kath. Pfarramt

                                    Termin coronabedingt unter Vorbehalt.

                                    Dienstag, 02.03.2021 19:00
                                    Wolframs-Eschenbach, Kolpinghaus, Färbergasse 15, Wolframs-Eschenbach
                                    Referent: Gemeindereferentin S. Rut Obl. OSB

                                    Februar 2021

                                      Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung


                                      Jeder kann unabhängig vom Alter in die Situation geraten, in der andere Personen für ihn entscheiden müssen. Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung helfen dabei, damit dies im Sinne des Patienten geschieht. Wichtig ist es jedoch, die Vorsorge in gesunden Tagen zu treffen.

                                      Montag, 22.02.2021 19:00
                                      Online-Plattform
                                      Referentin: Miriam Lingel

                                      Ökumenische Alltagsexerzitien in der Fastenzeit mit Austausch und Gespräch *


                                      Unter dem Titel "zwischenRÄUM" laden die fünf Wochen der Exerzitien ein, sich mit diesen Themen zu beschäftigen: Gott? Im Raum dazwischen! - Weiter Raum - Zwischen allen Stühlen - Zwischen Gott und mir - Zwischen Himmel und Erde

                                      Montag, 22.02.2021 19:00
                                      Rothenburg o. d. T., Evang. Gemeindezentrum Jakobsschulhaus, Kirchplatz 13, Rothenburg

                                      Januar 2021

                                        Abgesagt: "So will ich nicht weitermachen!"


                                        Von der Unzufriedenheit zur Zufriedenheit

                                        Frauenfrühstück, Kath. Pfarramt

                                        Die Veranstaltung wurde coronabedingt abgesagt.

                                        Samstag, 23.01.2021 09:00
                                        Herrieden, Kath. Pfarrheim, Herrieden
                                        Referent: Monika Scherbaum

                                        Abgesagt: Mit Franziskus Gott lobsingen


                                        (Vortrag mit Diskussion)

                                        Kath. Pfarramt Bechhofen

                                        Die Veranstaltung wurde coronabedingt abgesagt.

                                        Donnerstag, 21.01.2021 14:30
                                        Bechhofen, Kath. Pfarrheim, Bechhofen
                                        Referent: StD. i. R. Konrad Herrmann

                                        Abgesagt: Darm gut - alles gut


                                        Neues zur Darmgesundheit

                                        Team Seniorenarbeit

                                        Die Veranstaltung wurde coronabedingt abgesagt.

                                        Donnerstag, 21.01.2021 14:00
                                        Ornbau, Kath. Pfarrheim, Ornbau
                                        Referent: Uta Toellner

                                        Abgesagt: Werte


                                        Seniorenkreis

                                        Die Veranstaltung wurde coronabedingt abgesagt.

                                        Donnerstag, 14.01.2021 15:00
                                        Neuendettelsau, Pfarrheim St. Franziskus, Tulpenstraße
                                        Referentin: Martina Goller

                                        Verschoben: Vorstellung von neuen Büchern der Stadt- und Pfarrbücherei


                                        vom Büchereiteam

                                        Lese- und Literaturkreis Herrieden,

                                        Die Veranstaltung wird coronabedingt verschoben.

                                        Mittwoch, 13.01.2021 19:00
                                        Herrieden, Kath. Pfarrheim (Großer Saal), Herrieden

                                        Dezember 2020

                                          Abgesagt: Besinnung im Advent


                                          Pfarrgemeinderat

                                          Die Veranstaltung wurde coronabedingt abgesagt.

                                          Sonntag, 13.12.2020 14:00
                                          Aurach, Pfarrkirche und Pfarrsaal, Aurach

                                          Abgesagt: AugenBlicke im Advent


                                          Kurzfilmabend mit Dr. Thomas Henke von der Medienzentrale Eichstätt

                                          Lese- und Literaturkreis Herrieden,

                                          Die Veranstaltung wurde coronabedingt abgesagt. Neuer Termin: Kurzfilmabend "SinnVolle AugenBlicke" am 19.Mai 2021!!

                                          Mittwoch, 09.12.2020 19:00
                                          Herrieden, Kath. Pfarrheim (Großer Saal), Herrieden

                                          Online-Vortrag: Was blüht denn da? - Handlungsfeld Kommune


                                          Am 2.Dezember wird die Veranstaltungsreihe 'Was blüht denn da? - Artenvielfalt in Stadt und Land' coronabedingt im Internet fortgesetzt. Nach dem Impulsvortrag im Oktober werden nun im Handlungsfeld Kommune die Herausforderungen speziell für Städte und Gemeinden bei der Maßnahmenumsetzung  in den Blick genommen und an Bespielen der Städte Feuchtwangen und Herrieden näher erläutert. Vertreter/innen der beiden Kommunen (1.Bürgermeisterin Dorina Jechnerer Herrieden, Umweltreferent Ralf Hübsch Feuchtwangen) werden virtuell anwesend sein.

                                          Mittwoch, 02.12.2020 19:30
                                          Virtuelle Plattform der HSWT
                                          Referent: Prof. Dr. Martin Döring

                                          Abgesagt: Der Hesselberg - Von der Bronzenadel bis zum Kaiserzepter


                                          Die Veranstaltung wurde coronabedingt abgesagt.

                                          Dienstag, 01.12.2020 19:30
                                          Kath. Pfarrheim, Wassertrüdingen
                                          Referent: Willi Fettinger

                                          November 2020

                                            Online-Seminar: Einführung ins Live-Streaming


                                            In Zeiten der Corona-Pandemie hat sich die Digitalisierung der meisten Lebensbereiche beschleunigt. Viele Unternehmen, Verbände oder Vereine setzen auf das Internet um Besprechungen, Konferenzen oder Mitgliederversammlungen durchzuführen. Aber auch Pfarreien nutzen die Chance um mittels Live-Streaming mehr Menschen zu erreichen. Aber wie funktioniert das genau? Welche Software, technischen Voraussetzungen oder sonstigen Geräte sind für ein qualitativ ansprechendes Live-Streaming erforderlich. Im Online-Vortrag erläutert Peter Meyer aus Wassertrüdingen alle wesentlichen Details und gibt praxisnahe Tipps und Tricks.

                                            Montag, 30.11.2020 19:00
                                            Virtuelle Plattform der KEB
                                            Referent: Peter Meyer

                                            "Macht hoch die Tür, die Tor macht weit"


                                            Besinnliche Texte und Lieder mit der Zithergruppe

                                            KAB-Ortsgruppe Ornbau

                                            Samstag, 28.11.2020 19:00
                                            Kath. Kirche Ornbau

                                            Abgesagt: Kompaktkurs Ersthilfe am Kind


                                            Die Veranstaltung wurde coronabedingt abgesagt.

                                            Montag, 23.11.2020 19:00
                                            Gemeindezentrum, Ulrichsaal, Feuchtwangen

                                            Abgesagt: Religiöser Bildungstag am Buß- und Bettag


                                            Die Veranstaltung wurde coronabedingt abgesagt.

                                            Mittwoch, 18.11.2020 00:00
                                            Referent: Dekan Elmar Spöttle

                                            Abgesagt: Ehevorbereitungsseminar


                                            Das Ehevorbereitungsseminar kann coronabedingt leider nicht zum geplanten Termin stattfinden.

                                            Sonntag, 15.11.2020 14:00
                                            Kath. Pfarrheim, Herrieden, Marktplatz 2
                                            Referenten: Pfarrer Peter Hauf, Gemeindereferentin Manuela Ludwig, Herrieden

                                            Abgesagt: Eindrücke - Israelreise


                                            Vortrag mit Bildern

                                            Kath. Frauenbund

                                            Die Veranstaltung wurde coronabedingt abgesagt.

                                            Donnerstag, 12.11.2020 19:00
                                            Wassertrüdingen, Kath. Pfarrheim, Wassertrüdingen
                                            Referentin: Rel.-Lehrerin Maria Kaiml

                                            "Wilde Tiere hautnah"


                                            Seniorenkreis

                                            Donnerstag, 12.11.2020 15:00
                                            Neuendettelsau, Pfarrheim St. Franziskus, Tulpenstraße
                                            Referentin: Irene Conraths

                                            Abgesagt: Autorenlesung "Herzklopfen nicht ausgeschlossen"


                                            mit der Bestsellerautorin Julia Hanel (Leutershausen)

                                            Lese- und Literaturkreis Herrieden,

                                            Die Veranstaltung wurde coronabedingt abgesagt. Neuer Termin: 14.April 2021!!

                                            Mittwoch, 11.11.2020 19:00
                                            Herrieden, Kath. Pfarrheim (Großer Saal), Herrieden

                                            Abgesagt: Pflanzen der Bibel


                                            (Vortrag mit Diskussion)

                                            Pfarrgemeinderat

                                            Die Veranstaltung wurde coronabedingt abgesagt.

                                            Dienstag, 10.11.2020 14:00
                                            Elbersroth, Kath. Pfarrheim, Elbersroth
                                            Referent: Gerlinde Albrecht

                                            Oktober 2020

                                              Was kommt nach der Krise?


                                              Warum der Wohlstand von den Menschen hinter der Technik abhängt

                                              Schon vor Corona war die Wirtschaft instabil. Denn längst haben Maschinen die materielle Arbeit übernommen und Computer/KI die strukturierte Wissensarbeit wie Robotersteuerung, Datenanalyse oder Autofahren. Was bleibt und wächst, ist die Arbeit am Menschen und mit Wissen – zwischen Menschen. Je mehr Arbeit von immaterieller Gedankenarbeit abhängt, umso mehr sind wir auf das Teilwissen anderer angewiesen. Auf einmal wird jeder wichtig für den Gesamterfolg. Das erzwingt Zusammenarbeit in derselben Augenhöhe, Transparenz, Versöhnungsbereitschaft, Authentizität statt Statusorientierung, Kooperationsfähigkeit, langfristige Orientierung. Wird die Welt vielleicht doch immer besser?

                                              Donnerstag, 29.10.2020 19:00
                                              Online-Plattform Eichstätt
                                              Referent: Erik Händeler, Zukunftsforscher

                                              Seniorennachmittag


                                              Im Herbst des Lebens

                                              Thematischer Seniorengottesdienst mit Kurzvortrag und Impulsen zum Nachdenken.

                                              Mittwoch, 28.10.2020 14:00
                                              Stiftsbasilika Herrieden

                                              Abgesagt: Wenn Kinder nach Gott fragen


                                              Pfarrgemeinderat

                                              Die Veranstaltung wurde coronabedingt abgesagt.

                                              Sonntag, 25.10.2020 18:00
                                              Mitteleschenbach, Kath. Pfarrheim, Mitteleschenbach
                                              Referent: Georg Brigl

                                              Abgesagt: Kess-Erziehen


                                              Abenteuer Pubertät

                                              Aufgrund der coronabedingten Hygieneauflagen abgesagt!

                                              Kurstermine

                                              Freitag 23.10.2020

                                              Freitag 30.10.2020

                                              Freitag 13.11.2020

                                              Freitag 20.11.2020

                                              Freitag 27.11.2020

                                              jeweils 18:00 bis ca. 20:30 Uhr

                                              Kosten: 40 € pro Person / 50 € pro Paar

                                              Freitag, 23.10.2020 18:00
                                              Kath. Pfarrheim Herrieden
                                              Herrieden
                                              Kursleiterin: Eva Karl

                                              Frauenkreis


                                              "Lesereise" mit Einführung in die Welt des E-Books

                                              Veranstalter Evang.-Luth. Pfarrei Wassertrüdingen

                                              in Kooperation mit dem Evanglischem Forum Westmittelfranken e.V.

                                              Donnerstag, 22.10.2020 19:30
                                              Bürgersaal
                                              Wassertrüdingen
                                              Referentin: Irene Ritthammer

                                              Leichter durch die dunkle Jahreszeit


                                              Kath. Pfarramt Großenried

                                              Mittwoch, 21.10.2020 19:15
                                              Großenried, Kath. Pfarrheim, Großenried
                                              Referentin: Monika Neumann

                                              Was blüht denn da? Artenvielfalt in Stadt und Land


                                              Im Impulsvortrag werden Handlungsfelder zur Stärkung der Artenvielfalt vorgestellt und diskutiert. In weiteren Fachvorträgen werden ab Ende November einzelne Bereiche z.B. Landwirtschaft, Kommunen, Hausgärten vertieft und konkrete Handlungsoptionen aufgezeigt.

                                              Mittwoch, 21.10.2020 19:00
                                              Kath. Pfarrheim, Herrieden, Marktplatz 2
                                              Referent: Tobias Pape

                                              Wir tauchen ein in die Märchenwelt


                                              Kath. Frauenbund

                                              Donnerstag, 15.10.2020 19:00
                                              Wassertrüdingen, Kath. Pfarrheim, Wassertrüdingen
                                              Referent: Christel Tippl

                                              Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung


                                              Onlinevortrag inkl. Diskussion mit Michael Deffner, Leiter der Caritaskreisstelle Herrieden
                                              Donnerstag, 15.10.2020 19:00

                                              "Die Zeit in der ein Wort ..."


                                              Bezaubernde Bilder, Gedichte und Gedanken

                                              Team Seniorenarbeit

                                              Donnerstag, 15.10.2020 14:00
                                              Ornbau, Pfarrkirche Ornbau
                                              Referent: Winfried Walter

                                              "Von Bienen und Menschen" Ein Bildband von der Vielfältigkeit der Imkerei und der Schönheit der Bienen (dt. Bauernverlag)


                                              mit Gerlinde Strnad

                                              Lese- und Literaturkreis Herrieden,

                                              Mittwoch, 14.10.2020 19:30
                                              Herrieden, Kath. Pfarrheim (Kleiner Saal), Herrieden

                                              Traditionelle Chinesische Medizin - Aus der Tradition in die Zukunft?


                                              Chinesische Medizin ist alles andere als eine Nische der Heilkunde. Immer mehr Menschen der Industrieländer wünschen sich einen Weg, ihre Gesundheit unabhängig von reiner Krankheitsbehandlung zu fördern. Traditionelle Medizin verspricht einen Weg zu mehr Ausgeglichenheit in anstrengenden Zeiten.

                                              Donnerstag, 08.10.2020 19:00
                                              Pfarrsaal St. Laurentius, Gebsattel
                                              Referentin: Carmen Kastner

                                              Vorbilder - Lebensbilder


                                              Seniorenkreis

                                              Donnerstag, 08.10.2020 15:00
                                              Neuendettelsau, Pfarrheim St. Franziskus, Neuendettelsau
                                              Referentin: Martina Goller

                                              Stefan Dürr: Ein deutscher Bauer für Putin (Vortrag entfällt)


                                              Erntedankfeier der KLB in Zusammenarbeit mit der Landfrauengruppe des BBV,

                                              Der Vortrag entfällt coronabedingt.

                                              Es findet nur eine Andacht in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Aurach statt.

                                              Beginn 13:30 Uhr.

                                              Sonntag, 04.10.2020 13:30

                                              September 2020

                                                Nachmittage für Senioren Kurzvorträge, Wissenswertes, Musik, Sitztänze und Bewegung


                                                Veranstaltungsreihe, Seniorenkreis

                                                Mittwoch, 30.09.2020 00:00
                                                Großohrenbronn, Kath. Pfarrheim, Großohrenbronn
                                                Referentin: Johanna Mader

                                                Alltagsfreu(n)de gesucht


                                                Das ganz alltägliche Online-Seminar mit Kathrin Karban-Völkl

                                                Dreiteiliges Seminar

                                                2.Termin 30.09.2020
                                                3.Termin 07.10.2020
                                                Beginn jeweils um 19.45h (ab 19.30h technisches Ankommen)

                                                Mittwoch, 23.09.2020 19:30

                                                Filmvorführung mit anschließender Diskussion: "Grüner wirds nicht, sagte der Gärtner und flog davon"


                                                (Situationen aus dem Alltag)

                                                Kath. Frauenbund

                                                Dienstag, 22.09.2020 19:45
                                                Dinkelsbühl, Pfarrzentrum St. Georg, Dinkelsbühl
                                                Referent: Wolfgang Drexler

                                                Hatha-Yoga-Kurs nach BKS Jyengar


                                                Verein für ambulante Krankenpflege

                                                Dienstag, 15.09.2020 00:00
                                                Ornbau, Grundschule Ornbau, Medienraum, Ornbau
                                                Leitung: Michaela Lehner, SKA

                                                Hatha-Yoga-Kurs nach BKS Jyengar


                                                Verein für ambulante Krankenpflege

                                                Dienstag, 15.09.2020 00:00
                                                Ornbau, Haus der Musik, Ornbau
                                                Leitung: Michaela Lehner, SKA

                                                Fit in die 2. Lebenshälfte Kurs


                                                Gesundheitssport im Alter

                                                SG TSV-DJK Herrieden

                                                Montag, 14.09.2020 15:45
                                                Herrieden, Turnhalle Volksschule, Herrieden
                                                Referentin: ÜL Brigitte Vogl

                                                Hatha-Yoga-Kurs nach BKS Jyengar


                                                Verein für ambulante Krankenpflege

                                                Montag, 14.09.2020 00:00
                                                Ornbau, Ev. Gemeindehaus, Weidenbach
                                                Leitung: Michaela Lehner, SKA

                                                "Locker vom Hocker" Gymnastik im Sitzen auch mit Trainingsgeräten Kurs


                                                SG TSV-DJK Herrieden

                                                Freitag, 11.09.2020 13:45
                                                Herrieden, Turnhalle Volksschule, Herrieden
                                                Leitung: ÜL Brigitte Vogl

                                                Bildungsfahrt nach Dresden (genannt Elbflorenz) mit seinen sehenswerten Baudenkmälern


                                                verbunden mit einem Ausflug in das romantische Elbtal und dem Besuch einer pflanzlichen Versuchsanstalt

                                                Kath. Landvolkbewegung (KLB) Otto Rieber Am Gwend 9, 91589 Aurach Tel.: 09804 1436,

                                                Freitag, 11.09.2020 00:00
                                                Leitung: StD. i. R. Konrad Herrmann

                                                Geschwister


                                                Seniorenkreis

                                                Donnerstag, 10.09.2020 15:00
                                                Neuendettelsau, Pfarrheim St. Franziskus, Tulpenstraße
                                                Referentin: Martina Goller

                                                "Der Herr der Ringe" (J.R.R. Tolkin) Ein Glaubenszeugnis im Fantasy-Genre


                                                mit Kaplan Sebastian Braun

                                                Lese- und Literaturkreis Herrieden,

                                                Mittwoch, 09.09.2020 19:30
                                                Herrieden, Kath. Pfarrheim (Großer Saal), Herrieden

                                                Freitags-Maler


                                                Monatlicher Workshop für Aquarellmalen

                                                Wir laden herzlich ein zu monatlichen Treffen, bei denen gemalt, sich ausgetauscht und "gefachsimpelt" wird. Durch das gemeinsame Malen mit gegenseitigem Austausch und Anregungen können die Teilnehmer erste Erfahrungen machen oder ihre Fertigkeiten weiter entwickeln. Malutensilien sind mitzubringen.

                                                Freitag, 04.09.2020 19:00
                                                Herrieden, Kath. Pfarrheim, Herrieden
                                                Leitung: Resi Weeger

                                                Juli 2020