Katholische Erwachsenenbildung Altmühlfranken
verbundene Einrichtungen
KEB im Landkreis Ansbach
KEB im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen
Suche

Veranstaltungen von Pfarreien

April 2024

    AUGENBLICKE


    Kurzfilmabend in Herrieden
    Mittwoch, 17.04.2024 19:30
    Herrieden, Kath Pfarrheim
    Referent: Dr. Thomas Henke, Eichstätt

    Jetzt erst Recht... lebe, liebe, lache


    Vortrag zum Bestsellerbuch "Lebe, lache, liebe...und sag den Sorgen Gute Nacht"

    Menschen machen sich zu viele Sorgen. Zu viele unnötige Sorgen. Wie können wir ungute Gedanken stoppen? Wie kann - trotz Sorgen - unser Herz froh und die Seele heiter bleiben? Schwester Teresa zeigt auf amüsante Weise, wie Sorgen das Leben klein und den Horizont eng machen, und nimmt dabei auch die gesellschaftlichen Perspektiven nicht aus. Schwester Teresa zeigt auf, wie man vom "Sorgen-Modus" in den „Lebens-Modus" umschaltet, und den Ängsten die rote Karte zeigt.  Selbst denen vor der größten Sorge der Menschen: dem eigenen Tod. Die leidenschaftliche Optimistin schafft es auf eindrückliche Weise, dass einem bei so einem Thema das Lachen nicht vergeht, und wie man den Humor einsetzten kann, für ein besseres Wohlbefinden. Sie hat durchlebte Antworten: ehrlich, lebensnah und mit dem liebevollen Blick auf die Menschen

     

    Mittwoch, 17.04.2024 19:30
    Mitteleschenbach Kath. Pfarrheim, Rathausstrasse 1
    Referentin: Schwester Teresa Zukic

    Altwerden und lebendig bleiben


    Team Seniorenarbeit

    Donnerstag, 18.04.2024 14:00
    Ornbau, Schützenhaus Ornbau
    Referent: Stephan Neufanger

    Klimawandel im Spannungsfeld zwischen Gewinnerwartung und Verlustängsten


    Der Klimawandel ist die größte Herausforderung der Menschheit in den kommenden Jahrzenten. Diese These erläutert der Referent anschaulich in seinem Vortrag. Der umfassende Umbau der Wirtschaft in Richtung Erneuerbare Energien mindert nicht nur den CO2-Fussabdruck, sondern ermöglicht eine Unabängigkeit von teuren fossilen Energieträgern und dient der Friedenssicherung. Beim Überschreiten der Klima-Kipppunkte durch unterlassenen Klimaschutz würden große Siedlungsflächen schlicht unbewohnbar werden, die Ernährungsituation würde sich dramatisch zuspitzen und kriegerische Konflikte würden zunehmen. Im zweiten Teil des Vortrags werden die Chancen durch gelungenen Klimaschutz erläutert. Die Themen Sonnenenergie, Windenergie, E-Mobilität und Wärmepumpen werden erklärt und deren Vorteile und Möglichkeiten anschaulich erläutert. Im Anschuss besteht die Möglichkeit zu Diskussion und Erfahrungsaustausch.

     

    Teilnahme ist auch online möglich. Zugangsdaten (Cisco Webex):

    Über den Meeting-Link beitreten

    https://bistum-eichstaett.webex.com/bistum-eichstaett/j.php?MTID=m89a1c36e676bb1932f980e01e7e6eef0

    Mit Meeting-Kennnummer beitreten

    Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2740 672 8199; Meeting Passwort: ZJy2fbk7Hu7

    Donnerstag, 18.04.2024 19:00
    Wassertrüdingen, Altstadtzentrum Stadt Wassertrüdingen
    Referent: Robert Pelczer

    Naturgarten, Permakultur & Co


    Mehr Natur im Garten, lass Dich inspirieren von den vielen Ideen ...

    Pfarrgemeinderat

    Freitag, 19.04.2024 19:30
    Gebsattel, Gasthaus Lamm Gebsattel, Schloßstraße
    Referentin: Waldpädagogin Karin Brenner

    KEB-Mitgliederversammlung in Großlellenfeld


    Mitgliederversammlung der katholischen Erwachsenenbildung im Landkreis Ansbach in Großlellenfeld

    Mitgliederversammlung der KEB im Lkr. Ansbach e. V.
    Kath. Pfarrheim in 91722 Großlellenfeld, Haus, Nr. 18
    Anmeldungen bitte bis 18.04.2024

    Herzliche Einladung!!

    Montag, 22.04.2024 19:00
    Großlellenfeld, Kath. Pfarrsaal, Haus Nr. 18

    Zyklusshow und Agenten auf dem Weg


    Elternvortrag zu MfM-Workshops

    Näheres unter: https://www.mfm-programm.de/index.php

    Dienstag, 23.04.2024 19:00
    Grundschule Geslau-Windelsbach, Schulstr. 5, 91608 Geslau

    Informationsveranstaltung zum sexualpädagogischen MFM-Programm


    Dienstag, 23.04.2024 19:30
    Rothenburg o. d. T., Grundschule Geslau mit Oberscheckenbach
    Referentin: Edith Mennes

    Meinen Frieden gebe ich euch


    Miteinander die biblische Bedeutung von Frieden entdecken. Bitte Bibel mitbringen - falls vorhanden.

    Pfarrgemeinderat

    Mittwoch, 24.04.2024 19:30
    Feuchtwangen, St. Ulrichsaal, Untere Torstr. 39
    Referentin: Dipl. theol. Simona Kiechle, Bibelreferentin der Diözese Augsburg

    Dreh-Orgel Besuch


    Pfarrei St. Margareta

    Donnerstag, 25.04.2024 14:00
    Wilburgstetten, Pfarrheim St. Josef
    Referentin: Pfarrerin Prettin-Klumpp Christiane

    Erzählcafe


    Weiterer Termin: 27.6.

    Kath. Frauenbund

    Donnerstag, 25.04.2024 14:30
    Rauenzell, Pfarrsaal, Steinbachwald 19

    Märchen on tour


    Für Familien mit Ute Kürzinger, Märchenerzählerin. Bei diesem Märchenspaziergang können nicht nur die kleinen, sondern auch die großen Gäste Natur einmal anders erleben. Wir laufen am Spielplatz los.Ein Mitmachmärchen (mit Pausen) für Kinder ab 5 Jahre. Dauer ca. 90 Minuten- Eintritt frei.
    Bei starkem Regen findet die Veranstaltung in der Caritaskreisstelle, Deocarplatz 3 in Herrieden statt. Anmeldung per E-Mail/WhattsAPP/Telefon: ute@maercheninsel-glueckstropfen.de, Tel.: 0176/242668311

    Samstag, 27.04.2024 14:30
    Herrieden, Abentauerspielplatz Herrieden, Nürnberger Str.
    Referentin: Ute Kürzinger

    "Märchencafè" für Erwachsene - Wellness für Ohren, Herz & Seele


    Die zwei "Lausche-Entspannungs-Stunden" sind mit Lieblingsmärchen der Gebrüder Grimm & Co. gefüllt - von Ute Kürzinger frei erzählt.
    Klangelemente und eine kurze Kaffeepause mit kleinen Leckereien laden zum Genießen ein. Eintritt frei.

    Anmeldung per E-Mail/WhattsAPP/Telefon: ute@maercheninsel-glueckstropfen.de, Tel.: 0176/242668311

    Sonntag, 28.04.2024 15:30
    Herrieden, Buchhandlung Decima, Deocarpl. 10, 91567 Herrieden
    Referentin: Ute Kürzinger

    Künstliche Intelligenz / KEB Thementage


    Online-Impulsvortrag & Diskussion: KI in der Erwachsenenbildung

    Die rasante Entwicklung der Künstlichen Intelligenz (KI) öffnet neue Türen in der Erwachsenenbildung. Es werden Live-Einblicke in die Nutzung aktueller KI-Tools zur Erstellung von Texten, Bildern und Videos gegeben. Ebenso werden damit verbundene gesellschaftliche und rechtliche Aspekte angesprochen. Die Teilnehmenden erhalten Einblicke in innovative Ansätze zur Integration von KI in die Bildungspraxis und haben die Möglichkeit, in einer anschließenden Diskussionsrunde Fragen zu stellen und Erfahrungen auszutauschen.

    ZUGANGSDATEN (Cisco Webex):
    https://bistum-eichstaett.webex.com/bistum-eichstaett/j.php?MTID=m788d9556d681ccd1d68f8becf92a1634
    Meeting-Kennnummer: 2743 261 8141
    Passwort: rvAe55mPpn6

    Montag, 29.04.2024 19:00
    Online-Plattform
    Referent: David Röthler, Erwachsenenbildner, Universitätslektor und Berater, Salzburg

    Mai 2024

      Berching und Kloster Plankstetten


      Bildungsfahrt - nähere Informationen folgen!

      Seniorentreff Herrieden

      Weitere Termine des Seniorentreffs: 05.06./03.07.2024

      Donnerstag, 02.05.2024 00:00
      Herrieden

      Stillstand in der Ökumene?


      Seniorenkreis

      Donnerstag, 02.05.2024 15:00
      Neuendettelsau, Pfarrheim St. Franziskus, Tulpenstraße
      Referent: Hörl Wolfgang

      Afrikanisches Trommeln auf Djembé und Basstrommeln für Einsteiger*innen mit und ohne Vorerfahrung.


      Wir erlernen einen traditionellen Rhythmus und begeben uns in ein rhythmisches und melodiöses Zusammenspiel.

      Termine:
      03.05., 17.05., 21.06., 15.07. und 19.07.24 jeweils freitags 18.00-19.30 Uhr
      Bitte angeben, ob eine Djembé benötigt wird.
      Anmeldung unter 09825/8472 oder per Mail: post@keb-herrieden.de

      Freitag, 03.05.2024 18:00
      Elbersroth, Raum Schulstr. 1, 91567 Herrieden/Elbersroth
      Referent: Monika Bell

      "Stay away from Gretchen" (Susanne Abel)


      Buchvorstellung

      Mittwoch, 08.05.2024 19:30
      Herrieden, Stadt- und Pfarrbücherei
      Referent: Norbert Brumberger

      Altenmarkt im Pongau - Salzburger Land/Österreich


      Seniorenfreizeit vom 10. bis 17. Mai 2024

      Nähere Informationen unter Telefon 0 98 25 / 9 23 88 -0

      Freitag, 10.05.2024 07:00
      Herrieden
      Referentinnen: Brigitte Vogl und Theresia Göppel

      Bildungsfahrt


      Team Seniorenarbeit

      Halbtagesfahrt mit Maiandacht. Nährere Informationen folgen!

      Mittwoch, 15.05.2024 00:00
      Ornbau

      Vortrag und Maiandacht


      20 Uhr Vortrag im Bürgerhaus Windshofen, Thema und Referent werden rechtzeitig bekannt gegeben!

      Mittwoch, 15.05.2024 20:00
      Aurach, 19 Uhr Maiandacht Kapelle Windshofen,

      Fahrt nach Dinkelsbühl


      Seniorenfahrt nach Dinkelsbühl ins Drehorgelmuseum

      Donnerstag, 16.05.2024 14:00
      Ornbau

      Pfingsten und seine Bräuche


      Ökum. Seniorenkreis St. Laurentius und St. Martin

      Donnerstag, 16.05.2024 14:00
      Gebsattel, Evang. Gemeindesaal, Schulstr. 5
      Referent: PR Monika Angermeier, Pfrin. Andrea Rößler

      Cocobella, die Begegnungsclownin


      Ein Nachmittag voller Überraschungen

      Pfarrei St. Margareta

      Donnerstag, 23.05.2024 14:00
      Wilburgstetten, Pfarrheim St. Josef
      Referentin: Bettina Heinicke

      Juni 2024

        Bildungsfahrt nach Erfurt


        Fahrt zum 103. Katholikentag in Erfurt inkl. Stadtführung und Übernachtung in Gotha

        Vom 1. bis  2. Juni fahren wir zum 103. Katholikentag in Erfurt. Veranstaltungen können individuell besucht werden. Leistungen: Fahrt im Reisebus, Übernachtung im Einzelzimmer, Doppelzimmer oder Dreibettzimmer inkl. Frühstück im Hotel ‚Der Lindenhof‘ in Gotha, mit Stadtführung. Kosten: Pro Person ca. 135 € (DZ) mit  Eintrittskarte zum Katholikentag / 100 € (DZ) ohne Eintrittskarte.

        Vorläufiges Programm:

        Samstag, 1.Juni: Abfahrt in Herrieden um 6.30 Uhr, Ankunft in Erfurt ca. 10.30 Uhr. Anschließend Möglichkeit zum Besuch des Katholikentages und zur Stadtführung in Erfurt. Abends Weiterfahrt zum Hotel nach Gotha. Übernachtung.

        Sonntag, 2.Juni: Fahrt zum Abschlussgottesdienst nach Erfurt, anschließend gemeinsames Mittagessen und Rückfahrt über die Rhön. Rückkunft in Herrieden ca. 17.30 Uhr.

         

        Samstag, 01.06.2024 06:30
        Erfurt
        Referenten: Diverse

        Hatha-Yoga-Kurs nach BKS Jyengar


        7 Treffen

        Verein für ambulante Krankenpflege

        jeweils Montag um 17 Uhr
        63 € Teilnahmegebühr

        Montag, 03.06.2024 17:00
        Ornbau, Ornbau Kinderkrippe, Altstadt 7a
        Referent: Michaela Lehner, SKA

        Hatha-Yoga-Kurs nach BKS Jyengar


        7 Treffen

        Verein für ambulante Krankenpflege

        jeweils Diesntag um 8.30 Uhr
        63 € Teilnahmegebühr

        Dienstag, 04.06.2024 08:30
        Ornbau, Ornbau Kinderkrippe, Altstadt 7a
        Referent: Michaela Lehner, SKA

        Hatha-Yoga-Kurs nach BKS Jyengar


        7 Treffen

        Verein für ambulante Krankenpflege

        jeweils Dienstag um 17 Uhr
        63 € Teilnahmegebühr

        Dienstag, 04.06.2024 17:00
        Ornbau, Ornbau Kinderkrippe, Altstadt 7a
        Referent: Michaela Lehner, SKA

        Betrug am Telefon


        Infos zum Enkeltrick und Werbeanrufen, Infos zum Radfahren für Senioren, Referenten: Polizei Feuchtwangen

        Seniorentreff Herrieden

        Mittwoch, 05.06.2024 14:00
        Herrieden, Kath. Pfarrheim, Marktplatz 2

        Der christliche Sender Radio Horeb


        Programminhalte, Schwerpunkte und Empfangsmöglichkeiten

        Pfarrgemeinderat

        Dienstag, 11.06.2024 19:00
        Wolframs-Eschenbach, Gasthof Gary, Richard-Wagner-Straße 2
        Referentin: Angelika Schedl

        Anno Domini 1200


        Kaiser und Königinnen, Heilige, Dichter und Sänger im Spiegel historischer Romane von Tanja Kinkel, Sabine Weigand, Nikos Kazantzakis und anderen.

        Mittwoch, 12.06.2024 19:30
        Herrieden, Bücherei Herrieden, Herrnhof 2
        Referent: Deocar Bösendörfer

        Depressionen im Alter


        Team Seniorenarbeit

        Donnerstag, 13.06.2024 14:00
        Ornbau, Schützenhaus Orbau
        Referent: Horst Christ

        Spiele- und Rätselnachmittag


        Ökum. Seniorenkreis St. Laurentius und St. Martin

        Donnerstag, 13.06.2024 14:00
        Gebsattel, Rothenburg o. d. Tauber, Laurentius-Saal, Kirchdorfstr. 13
        Referent: Tobias Göttfert

        Licht und Schatten


        Seniorenkreis

        Donnerstag, 13.06.2024 15:00
        Neuendettelsau, Pfarrheim St. Franziskus, Tulpenstraße
        Referentin: Martina Goller

        Erste Hilfe Kurs für Babys und Kinder


        Dauer: 14 - 18 Uhr

        Veranstaltung ausgebucht! Anmeldung nur noch auf Warteliste möglich.

        Sonntag, 16.06.2024 14:00
        Neunstetten, Radlerherberge, Pfarrgasse 2
        Referent: Maximilian Steinhöfer

        Der Heilige Geist!


        Motor der Mission Kirche

        Seniorengemeinschaft St. Georg

        Referent: Pater Markus, Comboni-Missionare
        Weiterer Termin: 27.07.24 Theater - Anmeldung unter Liesch E. 09851/2343

        Dienstag, 18.06.2024 14:30
        Dinkelsbühl, Dinkelsbühl, Kath. Pfarrzentrum St. Georg

        Die Selbstheilungskräfte stärken.


        Mit Hilfe der Gesundheitslehre von Sebastian Kneipp die Kraft des Wassers erleben.

        Pfarrgemeinderat

        Vortrag mit der Möglichkeit der praktischen Umsetzung an der Kneipp-Anlage. (Bitte an entsprechende Kleidung und Handtuch denken).

        Mittwoch, 19.06.2024 18:00
        Feuchtwangen, St. Ulrichsaal, Untere Torstr. 39
        Referentin: Christine Tippl

        Heilpflanzen und ihre Anwendungen


        Pfarrei St. Margareta

        Der Seniorenkreis trifft sich alle 14 Tage, immer in der ungeraden Woche um 14 Uhr im Pfarrheim. Gäste sind herzlich willkommen.

        Donnerstag, 20.06.2024 14:00
        Wilburgstetten, Pfarrheim St. Josef
        Referent: Dr. Mario Zink

        Wie oft muss ich meinem Bruder/meiner Schwester vergeben?


        Wochenende mit Bibliodrama und biblischen Geschichten von Vergebung und Versöhnung

        Vergebung und Versöhnung braucht jeder Mensch, und wahrscheinlich wird jeder Mensch im Laufe seines Lebens vor die Entscheidung gestellt, ob er jemandem vergeben soll und sich damit auf den Weg der Versöhnung mit sich selbst und einem anderen Menschen begeben möchte.
        Biblische Geschichten erzählen von solchen Erfahrungen und dem Ringen um gelingendes Leben. Im Bibliodrama wird der biblische Text lebendig und verbindet sich mit der Lebensgeschichte der Teilnehmer. In diesen Begegnungen kann die heilsame und befreiende Dimension der Heiligen Schrift erfahrbar werden. Sie kann damit zur Befreiungs- und Heilungsgeschichte, zur persönlichen Heilsgeschichte werden.

        Freitag,18.00 – ca. 20.30 Uhr; Samstag, 09.30 – 16.00 Uhr; Sonntag   09.00 Uhr – 10.00 Uhr

        Freitag, 28.06.2024 18:00
        Wassertrüdingen, Kath. Pfarrheim Hlg. Geist, Rosenstr. 7, 91717 Wassertrüdingen
        Seminarleitung: Heidi Streubel, Bibliodramaleiterin, Bad Wurzach

        Juli 2024

          Lagerfeuerpoesie - Ein Sommerabend mit Musik und Poesie


          Musik: Robert Herrmann, Simon Hufnagel, Michael Kiefer
          Texte: Büchereiteam
           

          Mittwoch, 10.07.2024 19:30
          Herrieden, Garten der Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden

          Siebenbürgen, Teil: II


          Ökum. Seniorenkreis St. Laurentius und St. Martin

          Donnerstag, 11.07.2024 14:00
          Gebsattel, Evang. Gemeindesaal, Schulstr. 5
          Referent: Pfarrer Gisbertz

          Bücher – heute noch aktuell


          Donnerstag, 11.07.2024 15:00
          Neuendettelsau, Pfarrheim St. Franziskus, Tulpenstraße
          Referentin: Martina Goller

          Jakobikirchweih


          Informationen zum Brauchtum Kirchweih

          Team Seniorenarbeit

          Donnerstag, 25.07.2024 14:30
          Ornbau, Kirchplatz

          September 2024