Katholische Erwachsenenbildung
im Landkreis Ansbach e.V.
Suche

Veranstaltungen von Pfarreien

Januar 2022

    Online-Bibliolog mit Gerlinde Reichardt


    Thema "Mariä Lichtmess" Lk 2,22-40

    "Bibliolog" ermöglicht, einen Bibeltext lebendig zu erleben. Durch die gemeinsame Arbeit am Text bietet der Bibliolog die Chance, gerade auch in Zeiten beschränkter Kontaktmöglichkeiten gemeinsame Erfahrungen zu machen und die biblischen Texte, in die gegenwärtige Situation hineinsprechen zu lassen. Die Teilnehmenden werden aktiv in die Bibelstelle eintauchen, indem sie verschiedene Personen des Textes zu Wort kommen lassen. Sie können aktiv viel sprechen oder auch als Zuhörer/in dabei sein. Bibelkenntnisse sind nicht erforderlich.

     

    Beginn: 19.30 Uhr, ab 19 Uhr technisches Ankommen möglich

     

    Die Referentin Gerlinde Reichardt ist Dipl. Sozialpädagogin und Bibliologin. Die Teilnehmenden werden behutsam in die Methode des Bibliologes eingeführt.

     

    Veranstaltung der KEB WUG in Kooperation mit der KEB im Landkreis Ansbach.

    Mittwoch, 19.01.2022 19:30
    Online-Plattform
    Referentin: Gerlinde Reichardt

    "Abgesagt": Zahngesundheit im Alter


    Team Seniorenarbeit

    Donnerstag, 20.01.2022 14:00
    Ornbau, Stadthalle, Ornau
    Referent: Dr. Franz Mack

    Ehe.Wir.Heiraten


    Ehevorbereitungsseminar

    Wir laden Sie ein, sich Zeit zu nehmen um auf Ihren gemeinsamen Weg zurückzuschauen und neue Perspektiven zu entwickeln. Grundlage dafür ist das Eheversprechen aus dem Trauritus, das Sie sich bei der Trauung gegenseitig geben.

    Sonntag, 23.01.2022 14:00
    Mitteleschenbach, Pfarrheim St. Nikolaus, Rathausstraße 1

    Online-Vortrag: Kraftquellen im Alltag (wieder-) entdecken


    Eine Veranstaltung in der Reihe "Familien in Balance - Was Kinder brauchen und Eltern hilft".
    Mittwoch, 26.01.2022 19:30
    Online-Plattform
    Referentin: Simone Dorn-Ettl

    Ehe.Wir.Heiraten


    Ehevorbereitungsseminar

    Wir laden Sie ein, sich Zeit zu nehmen, um auf Ihren gemeinsamen Weg zurückzuschauen, ihre Situation zu reflektieren und darauf, neue Perspektiven zu entwickeln. Grundlage dafür ist das Eheversprechen aus dem Trauritus, das Sie sich bei der Trauung gegenseitig geben.

    Sonntag, 30.01.2022 14:00
    Herrieden, Kath. Pfarrheim, Marktplatz 2

    Februar 2022

      Online-Bibliolog mit Gerlinde Reichardt


      Thema "Die Berufung Jeremias zum Propheten" Jer 1,4-8

      "Bibliolog" ermöglicht, einen Bibeltext lebendig zu erleben. Durch die gemeinsame Arbeit am Text bietet der Bibliolog die Chance, gerade auch in Zeiten beschränkter Kontaktmöglichkeiten gemeinsame Erfahrungen zu machen und die biblischen Texte, in die gegenwärtige Situation hineinsprechen zu lassen. Die Teilnehmenden werden aktiv in die Bibelstelle eintauchen, indem sie verschiedene Personen des Textes zu Wort kommen lassen. Sie können aktiv viel sprechen oder auch als Zuhörer/in dabei sein. Bibelkenntnisse sind nicht erforderlich.

       

      Beginn: 19.30 Uhr, ab 19 Uhr technisches Ankommen möglich

       

      Die Referentin Gerlinde Reichardt ist Dipl. Sozialpädagogin und Bibliologin. Die Teilnehmenden werden behutsam in die Methode des Bibliologes eingeführt.

       

      Veranstaltung der KEB WUG in Kooperation mit der KEB im Landkreis Ansbach.

      Mittwoch, 16.02.2022 19:30
      Online-Plattform
      Referentin: Gerlinde Reichardt

      Einführung Weltgebetstag der Frauen - Zukunftsplan: "Hoffnung"


      Vorstellung des Weltgebetstagslandes England, Wales und Nordirland

      Kolping-Frauenrunde

      Findet ggf. online statt (Details folgen).

      Montag, 21.02.2022 19:00
      Herrieden, Kath. Pfarrheim Herrieden, Marktplatz 2

      März 2022

        Online-Bibliolog mit Gerlinde Reichardt


        Thema "Der Jüngling von Nain" Lk 7,11-17

        "Bibliolog" ermöglicht, einen Bibeltext lebendig zu erleben. Durch die gemeinsame Arbeit am Text bietet der Bibliolog die Chance, gerade auch in Zeiten beschränkter Kontaktmöglichkeiten gemeinsame Erfahrungen zu machen und die biblischen Texte, in die gegenwärtige Situation hineinsprechen zu lassen. Die Teilnehmenden werden aktiv in die Bibelstelle eintauchen, indem sie verschiedene Personen des Textes zu Wort kommen lassen. Sie können aktiv viel sprechen oder auch als Zuhörer/in dabei sein. Bibelkenntnisse sind nicht erforderlich.

         

        Beginn: 19.30 Uhr, ab 19 Uhr technisches Ankommen möglich

         

        Die Referentin Gerlinde Reichardt ist Dipl. Sozialpädagogin und Bibliologin. Die Teilnehmenden werden behutsam in die Methode des Bibliologes eingeführt.

         

        Veranstaltung der KEB WUG in Kooperation mit der KEB im Landkreis Ansbach.

        Mittwoch, 16.03.2022 19:30
        Online-Plattform
        Referentin: Gerlinde Reichardt

        April 2022

          Ehe.Wir.Heiraten


          Ehevorbereitungsseminar

          Wir laden Sie ein, sich Zeit zu nehmen, um auf Ihren gemeinsamen Weg zurückzuschauen, ihre Situation zu reflektieren und darauf, neue Perspektiven zu entwickeln. Grundlage dafür ist das Eheversprechen aus dem Trauritus, das Sie sich bei der Trauung gegenseitig geben.

          Freitag, 01.04.2022 19:00
          Herrieden, Kath. Pfarrheim, Marktplatz 2, Herrieden

          Ehe.Wir.Heiraten


          Ehevorbereitungsseminar

          Wir laden Sie ein, sich Zeit zu nehmen um auf Ihren gemeinsamen Weg zurückzuschauen und neue Perspektiven zu entwickeln. Grundlage dafür ist das Eheversprechen aus dem Trauritus, das Sie sich bei der Trauung gegenseitig geben.

          Sonntag, 03.04.2022 14:00
          Schillingsfürst, Kath. Pfarrheim, Schillingsfürst, Anton-Roth-Weg 8

          Online-Vortrag "Lebensraum Altmühltal"


          Vortrag in der "Was blüht denn da?"-Reihe mit Fokus auf das Altmühltal

          Online-Vortrag,

          Im sechsten Teil der Vortragsreihe steht das Naturschutzprojekt "Lebensraum Altmühltal" im Fokus. Weitere Infos folgen.

          Mittwoch, 06.04.2022 19:30
          Online-Plattform
          Referent: Dipl.-Biol. Dietmar Herold

          Hatha-Yoga-Kurs nach BKS Jyengar


          10 Treffen

          Verein für ambulante Krankenpflege

          Montag, 25.04.2022 17:00
          Ornbau, Stadthalle Ornbau, Weidenbacher Str. 23 A
          Leitung: Michaela Lehner, SKA

          Hatha-Yoga-Kurs nach BKS Jyengar


          10 Treffen

          Verein für ambulante Krankenpflege

          Dienstag, 26.04.2022 09:00
          Ornbau, Stadthalle Ornbau, Weidenbacher Str. 23 A
          Leitung: Michaela Lehner, SKA

          Hatha-Yoga-Kurs nach BKS Jyengar


          10 Treffen

          Verein für ambulante Krankenpflege

          Dienstag, 26.04.2022 17:00
          Ornbau, Stadthalle Ornbau, Weidenbacher Str. 23 A
          Leitung: Michaela Lehner, SKA

          Bildungsfahrt nach Ansbach


          Auf den Spuren des berühmten Baumeisters Gabriel de Gabrieli in Ansbach und Umgebung

          In Kooperation mit der Lebenshilfe Ansbach,

          Inklusive Bildungsfahrt nach Ansbach mit Stadtrundgang zu den bekanntesten Bauwerken des Baumeisters (u.a. Brandenburger Hof, Crailsheim-Palais, Residenz, Prinzenschlößchen). Nach dem Mittagessen Weiterfahrt über Obernzenn (Blaues Schloß) nach Bad Windsheim. Auch das dortige Rathaus ist ein sehenswertes Bauwerk aus der Hand Gabrielis.

          Samstag, 30.04.2022 09:00
          Herrieden
          Referent: Günther Fohrer

          Mai 2022

            Wiesenbrütern auf der Spur - Exkursion ins Wiesmet


            Die Exkursion auf den Spuren von Kiebitz, Großer Brachvogel, Uferschnepfe & Co führt ins Projektgebiet "Lebensraum Altmühltal". Details folgen.

            Samstag, 07.05.2022 08:00
            Ornbau, Wiesmet
            Referent: Dipl.-Biol. Dietmar Herold

            Juni 2022

              Bildungsfahrt nach Luxemburg


              Luxemburg - Mittelmosel - Trier

              4 Tage Busfahrt vom 9.06. - 12.06.2022

              1. Tag Bernkastel - Kues - Schifffahrt - Traben-Trarbach 2. Tag Tagesfahrt nach Tier und Saarburg 3. Tag Tagesfahrt nach Luxemburg 4. Tag Besichtigung Edelsteinschleiferei - Idar-Oberstein

              Donnerstag, 09.06.2022 00:00
              Luxemburg - Trier- Mittelmosel- Idar-Oberstein
              Flachslanden
              Referent: N.N.

              Juli 2022